our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Psychisch krank durch schlechtes Essen

Burger, Fertigpizza & Co machen psychisch krank? Ja, so eine spanische Studie, die im US-Online-Journal "PLoS ONE" veröffentlicht wurde. Schlechte Ernährung erhöhe das Risiko, an Depressionen zu erkranken!

Schlechte Ernährung zieht einen ganzen Rattenschwanz an Folgen hinter sich her.

Wie die Forscher ausführen, seien daran in erster Linie industriell gehärtete Transfette sowie gesättigte Fettsäuren schuld, wie sie vor allem in Industrie-Backwaren und Fast Food vorkommen.

Für ihre Untersuchung hatten die Wissenschaftler an den Universitäten von Navarra und Las Palmas sechs Jahre lang die Ernährungs- und Lebensgewohnheiten von mehr als 12`000 Freiwilligen analysiert.

Das Ergebnis scheint ihnen Recht zu geben. Hatte zu Beginn keiner der Teilnehmer an Depressionen gelitten, so wurden am Schluss bei  657 der Testpersonen diese Krankheit diagnostiziert!

Bei Teilnehmern mit einem "hohen Konsum von Transfetten war das Erkrankungsrisiko bis zu 48 Prozent höher als bei Teilnehmern, die ungesättigte Fettsäuren zu sich nahmen, heißt es in der Studie weiter.

Mit wachsendem Konsum steige auch das Risiko, erläuterte Almudena Sanchez-Villegas von der Universität Las Palmas auf Gran Canaria.  In Ländern wie etwa den USA, wo die Menschen etwa sechs Mal so viele Transfette konsumierten wie hierzulande, dürfte demnach das Risiko noch viel höher sein.

Nach Auffassung der Forscher hängt die seit Jahren steigende Zahl von Menschen mit Depression auch mit der radikalen Umstellung der westlichen Ernährungsgewohnheiten zusammen.

Dagegen könnten ungesätigte Fettsäuren, allen voran Olivenöl mit seinem hohen Anteil an gesunden Omega-9-Fettsäuren, das Risiko mindern, sagte der Leiter der Forschungsgruppe, Miguel Angel Martinez-Gonzalez von der Universität Navarra.

Auch untermauere die Studie die These, dass es in Südeuropa aufgrund der gesunden mediterranen Küche weniger Depressive gebe als in Nordeuropa. Wobei im Norden auch der Mangel an Licht hinzukomme.

Mein Weiter-Lese-Tipp >>> Die Macht der Lebensmittel





Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt