our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


David Beckham als Pannenhelfer

Der Fussball-Star David Beckham (35) kam Nahe London einem Vater zu Hilfe, dessen Auto auf einer dicht befahrenen Straße liegen geblieben war. David als Pannenhelfer.

Wie Paul Long im britischen Sender ‘BBC Radio 5 Live’ erzählte, fuhr er gerade seinen achtjährigen Sohn Fabien und die sechsjährige Josephine zur Schule, als sein Auto mitten im Kreisverkehr streikte und einfach stehen blieb. Es herrschte dichter Verkehr und Long hatte Angst, dass ein anderes Auto in seinen Nissan Primera rasen könnte. "Es war einfach haarsträubend, da standen wir,  mit den Kindern auf dem Rücksitz. Wir standen da schon zehn Minuten. Ich konnte nichts machen, die Autos sausten nur so an uns vorbei", erinnerte sich der Vater mit Grausen auf  ‘BBC Radio 5 Live’.

Dann hielt ein anderer Wagen und eine Person stieg aus. "Als der Mann ausstieg, sagte ich zu den Kindern: ‘Es ist nur ein junger Kerl.’ Der Typ hatte eine Strickmütze auf und kam zu Fuss quer durch den Verkehr zum Wagen. Dann hab ich ihn erkannt.  Ich habe das Fenster herunter gerollt und gesagt: ‘Sie sind David Beckham!’ Meine Kinder waren ganz hin und weg." David erkundigte sich sofort nach dem Befinden der Kinder und half dem Vater dann, das Auto an die Seite zu schieben. Long konnte gar nicht glauben, wer ihm da geholfen hatte!

"Ich habe ihn immer bewundert, aber ich bin jetzt sein größter Fan überhaupt. Ich fühle mich allerdings ein bisschen dumm, dass ich ihm gesagt habe, dass ich ihn liebe", gestand der gestrandete Fan. Der Fußball-Star, der sonst mit seiner Frau und den Söhnen, dem elfjährigen Brooklyn, dem achtjährigen Romeo und dem fünfjährigen Cruz in Los Angeles lebt, trainiert derzeit beim Londoner Verein Tottenham Hotspur. Der Fußballer hat mit seiner Frau Victoria ein großes Haus in der Nähe des Pannenortes, in Sawbridgeworth, das von der Öffentlichkeit liebevoll ‘Beckingham Palast’ genannt wird. Uns jedenfalls ist Becks noch sympathischer geworden!





Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt