our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Schönheitsschlaf wirkt tatsächlich

Schwedische Forscher haben bewiesen, dass Schönheitschlaf tatsächlich schöner macht!


Der Mythos vom Schönheitsschlaf hat also tatsächlich einen wahren Kern! Der schwedische Forscher John Axelsson und sein Team vom >>>Karolinska-Institut haben in einem Experiment 23 Probanten immer unter den gleichen Bedingungen und zu gleichen Tageszeiten fotografiert.

Einziger Unterschied: Mal nach schlechtem Schlaf und mal nach gutem Schlaf. Die Fotos der Probanten, die zwischen 18 und 31 Jahre alt waren, wurden dann von 63 Testrichtern beurteilt. Die hatten keine Ahnung, wann und unter welchen Umständen die Fotos gemacht wurden.

Ergebnis: Die ausgeschlafenen Gesichter wurden durchwegs als attraktiver und gesünder beurteilt.

Laut den Forschern sei dies der erste wissenschaftliche Beweis für die positive Wirkung des Schönheitsschlafs. Schlafen macht also wirklich schön :o)






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













1 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Super! Dann steht unserer Schönheit ja nichts mehr im Wege :D um einen tollen Schlaf zu haben müssen wir versuchen, die Rahmenbedingungen wie die richtige Bettdecke, das richtige Kopfkissen, Raumtemperatur, Raumhelligkeit usw. zu optimieren - dann schlafen wir wunderbar und wer wunderbar schläft wird schön ;) UND ist entspannt und fit!

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt