Jakobsweg. Eine Pilgerreise zu sich selbst?

In einer Zeit, in der alles mega-schnell, nein sogar terraherz-schnell gehen muss, wird EIN Trend immer stärker. Pilgern! Menschen, denen man das nie zugetraut hätte, machen sich auf den berühmten Jakobsweg - doch wohin?



Warum pilgern so viele Menschen aller Nationen, zu Fuss mit dem Fahrrad oder dem Bus? Menschen aus allen Berufsschichten und Altersgruppen lassen für Tage bis Wochen ihr "normales" Leben zurück und machen sich auf den Weg. 

Etwa, um sich den Glauben zu erwandern? Ist es eine innere Einkehr sich selbst und den Glauben wieder zu finden?  Ist es nur für Sportbegeisterte und Wanderfreunde, aus purer Neugier oder hat Harpe Kerkeling mit seinem Buch "Ich bin dann mal weg" diesen neuen Trend ins Leben gerufen?

Ein kleines Stückchen des Weges zeige ich Dir -> in unserem REISE.fieber-Blog 









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt