Haarfarben-Trend Herbst 2012 - Feueralarm!

Sexy, aufregend und, wie Karl Lagerfeld sagt, mit Attitüde! Die ausladenden, toupierten Haarprachten der 60er Jahre und ihrer Grandes Dames Brigitte Bardot und Jane Fonda sind zurück! Sie standen für Verführung und Rebellion - und darauf setzen die Friseure auch in dieser Saison wieder!

Feueeeeeeralarm! :o)

Die strahlend-leuchtende Farbe der Liebe ist und bleibt auch 2013 ein fulminanter Hingucker! Leuchtende Kupfertöne und Tizianrot sind besonders angesagt. Aber auch mit allen anderen Nuancen, von Hell- bis Dunkelrot, kann frau in dieser Saison nichts falsch machen.

Tipp: Vor allem in kurzen Haaren kommt Rot durch den Kontrast von kurzen Konturen und kompaktem Deckhaar, begleitet von einer in den Längen heller werdenden Nuancierung, zur Geltung.

Geht auch immer, besonders Herbst/Winter 2012/2013:

Opulente Kastanientöne und luxuriöses Braun, ob mit traditionellen Frisuren, die durch eine makellose Struktur und Glanz aufgewertet werden oder durch frische neue Schnitte. Und besonders in kalten Wintertagen fällt DIESE Farbe garantiert auf ;o)









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt