our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Wie Duftsäulen für mehr Umsatz sorgen

Starbucks macht es, Ikea auch, und Deine Bäckerei um`s Eck wahrscheinlich auch: Sogenanntes Duftmarketing. Dabei werden Duftsäulen eingesetzt, um die Verkaufszahlen zu steigern. Und es wirkt sogar!

Immer öfters duftet es nach frischen Brötchen - aus Duftsäulen!

Duftsäulen, das sind meist hüfthohe Aroma-Automaten, die in Verkaufsräumen einen spezifischen Geruch versprühen. Den von frisch gemahlenem Kaffee in Coffeeshops etwa, oder von frisch gebackenen Brötchen in Bäckereien. Mehr als 1/3 aller Bäckereien sollen bereits auf dieses Hilfsmittel zurückgreifen!

Und es soll sogar wirken. Studien zufolge steigt die Kaufbereitschaft in bedufteten Räumen um bis zu 15 % und die Verweildauer von Kunden um bis zu 16 %. Ein Effekt, den sich auch ganz Grosse wie Ikea zunutze machen. Oder auch das Luxushotel "La Mamounia" im marokkanischen Marrakesch.

Das beauftragte sogar die Parfümeurin Olivia Giacobetti damit, einen Duft für die Klimaanlage des Hotels zu kreieren. "Jetzt duftet es in der Lobby nach holziger Dattelpalme, süssen Dattelfrüchten und Rosenwasser, denn in Marokko werden traditionell Datteln mit Milch als Willkommensgruss gereicht", erklärte Giacobetti.

Immerhin ist das ja noch eine angenehme Art, sich an der Nase herumführen zu lassen ;o)






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













1 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Nicht mal in seiner Bäckerei ist man sicher vor Manipulationen!

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt