Das Comeback der Swissair

So mancher traute in den letzten Tagen und besonders heute Freitag seinen Augen nicht. Denn zehn Jahre nach dem Grounding sind wieder Flugzeuge mit dem Swissair-Logo in der Luft! Und tatsächlich startet wieder der erste Swissair-Flieger ab Zürich! Allerdings kein grosser Linienjet, sondern ein Kleinflugzeug der Motorfluggruppe Zürich MFGZ.

Deutlich "kleinere Flotte", aber sie fliegt wieder. Die Swissair!

Und das hat durchaus handfeste Hintergründe. Denn die Swiss als Besitzerin der Marke Swissair ist verpflichtet, einen kommerziellen Flugbetrieb unter "Swissair" zu unterhalten, andernfalls würde sie ihr Recht an der Marke verlieren.

Also wurde eine recht unkonventionelle Lösung gefunden und eine Zusammenarbeit mit der >>>Motorfluggruppe Zürich lanciert. Die hat diese Woche das erste Flugzeug ihrer Gruppe mit dem Swissair-Logo versehen. Die Maschine vom Typ Piper Archer III und soll laut MFGZ für Rund-, Taxi- und Schulungsflüge eingesetzt werden - womit die rechtlichen Vorgaben eingehalten und Swiss ihre Markenrechte behalten kann.

Damit erlebt die Swissair zehn Jahre >>>nach ihrem Ende tatsächlich ein Comeback am Flughafen Zürich. "Dass wir nach so langer Zeit die Marke Swissair aufleben lassen dürfen, ist grandios und freut mich extrem," meinte MFGZ-Präsident Thomas Morf in einem Interview mit dem Schweizer Fernsehen.

Auch wenn die neue Swissair-Flotte im wahrsten Sinne des Wortes wesentlich kleiner ist als sie es vorher war, für noch so manch weiteren war es ein erhebendes Gefühlt, das Swissair-Logo wieder am Himmel zu sehen. Und wer weiss, was noch geschieht? Schon bestehen Pläne, zusätzlich eine zweimotorige Maschine komplett im Swissair-Design umzuspritzen.

Neben Swissair erlebt auch die Crossair eine Wiedergeburt. Ihr Schriftzug klebt neu auf einer einmotorigen Cessna 172.




Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt