Lady Gaga nackt! Für Vanity Fair hüllenlos fotografiert

Bei ihr klingt das eigentlich gar nicht skandalös - für das Magazin "Vanity Fair" liess Lady Gaga die Hüllen fallen und liess sich nackt fotografieren! Hinter der Kamera stand niemand geringeres als Star-Fotografin Annie Leibovitz!



Und die setzte die extravagante Disco-Queen standesgemäss in Szene. Ob in gewagten Outfits mitten in New York, beim Hot-Dog-Essen oder auch ganz nackt - die Bilder sind einer Lady Gaga mehr als würdig, ohne ins billige abzurutschen.

Zu sehen sein werden die Bilder in der Januar-Ausgabe der US-Zeitschrift "Vanity Fair", deren Cover dann ebenfalls Lady Gaga ziert. Dort noch züchtig gekleidet, zumindest für Lady Gagas Verhältnisse - in einem wallenden knallroten Kleid und einem riesigen roten Hut.

Was sich Lady Gaga zu Weihnachten wünscht? So simpel es klingt, so unerreichbar scheint es derzeit für die Ausnahme-Künstlerin: Liebe. "Ich weiß nicht, wie es sich anfühlt, mit einem Mann glücklich zu sein..." Alle ihre Beziehungen hätten sich irgendwann von Liebe in blanken Hass gewandelt. Hmm...

Die Starfotografin Annie Leibovitz übrigens hat schon zahlreiche bekannte Persönlichkeiten porträtiert, darunter etwa die britische Königin Elizabeth II., Arnold Schwarzenegger, John Lennon und Yoko Ono oder die Schauspielerin Demi Moore, als die hochschwanger war - und sich ebenfalls nackt von Annie Leibovitz fotografieren liess.

Draufgabe: In einer Szene wird Lady Gaga nackt von David Bennett gezeichnet. Mit dem hatte sie vorher einen für sie ungewöhnlichen Song aufgenommen. Hörenswert :o)





Was ist Lady Gaga? Eine Frau mit exhibitionistischen Anlagen? Oder zieht sie einfach ihre perfekt durchdachte und geplante Marketingstrategie durch?

Und die Mutter aller Little Monsters weiss - Sex sales. Dass es tatsächlich so ist, hat sie uns schon oft bewiesen...



Lady Gaga, yesssss, it`s okay :o)



Gleich weiterlesen >>> Lady Gaga zeigt sich oben ohne mit Donatella Versace!





Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt