Wetten, dass...? Letzte Sendung mit Thomas Gottschalk

Nach 24 Jahren ist heute endgültig Schluss - sagt zumindest Thomas Gottschalk. In Friedrichshafen geht heute die letzte Sendung von "Wetten, dass..." mit Thomas Gottschalk als Moderator über die Bühne. Gerüchten, wonach die wohl erfolgreichste Sendung des ZDF endgültig vor dem AUS stünde, bestreitet indess ZDF-Unterhaltungschef Manfred Teubner: Auch ohne Thomas Gottschalk geht "Wetten, dass...?"!

Letztes "Wetten, dass...?" mit Thomas Gottschalk. Wen wird Michelle Hunziker ab Sommer küssen?
In Friedrichshafen herrscht heute fast Ausnahmezustand. Dass Thomas Gottschalk dort heute Abend zum letzten Mal "Wetten, dass...?" moderieren wird, liess einmal die Karten zur Show weggehen wie die warmen Semmeln - und die Stadt selbst will sich natürlich im besten Licht zeigen. Gerüchten zufolge soll eine Aussenwette "mitten in der Stadt" stattfinden - mal sehen. 

Das ZDF macht aus Gottschalks letztem "Wetten, dass...?" natürlich eine Mega-Inszenierung und schlachtet das Thema medial voll aus. Top-Einschaltquoten für Samstag Abend sind garantiert, die Werbeplätze vor der Sendung seit langem weg - und natürlich zu einem weitaus höheren Preis, als unter "üblichen" Umständen. 

Auf die brennendsten zwei Fragen gab ZDF-Unterhaltungschef Manfred Teubner auf einer Pressekonferenz am Freitag Antwort. Wird es auch weiterhin ein "Wetten, dass..?" geben? Teubner versprach, dass das ZDF mit absoluter Sicherheit an der Wettsendung festhalten wird. Spätestens kommenden Sommer geht es weiter. 

Und wer wird der >>>Nachfolger von Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass...?"??? Da fiel die Nachricht aus wie immer bisher: Kein Kommentar dazu. Nachdem Wunschkandidat Hape Kerkeling in der letzten "Wetten, dass...?"-Show erklärte hatte, er trete garantiert NICHT die Nachfolge von Thomas Gottschalk an, brachte das ZDF zwei dem Publikum vertraute Gesichter ins Spiel: Markus Lanz und Johannes B. Kerner.

Markus Lanz moderiert derzeit die gleichnamige Sendung im Zweiten. Für ihn würden seine hohen Einschaltquoten sprechen, selbst am späten Abend. Ein Argument für Kerner sei, dass er mit seiner Talkshow Johannes B. Kerner sowie als Moderator vieler Sportsendungen über ein Jahrzehnt Aushängeschild des ZDF war. 

Fix dabei bleiben soll auf jeden Fall Michelle Hunziker. Hunziker hatte sich zuletzt unzufrieden gezeigt, weil die Gottschalk-Nachfolge noch nicht geklärt ist und ihr Moderationsvertrag noch nicht verlängert wurde. Kerner hingegen hat schon abgewunken. Er habe wenig Lust auf den "Wetten, dass...?"-Job, er sei "doch nicht verrückt". Sein Vorschlag: "Gottschalk soll einfach nach einem halben Jahr wiederkommen.

Programm-Tipp: "Wetten, dass...?", das letzte Mal mit Thomas Gottschalk, ZDF, 20:15 Uhr. Wer alles dabei ist? Hier gucken:











Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt