Falten - na und?

Natürlich ist es verständlich: Jede Frau möchte jung, attraktiv und begehrenswert aussehen - Männer sind da übrigens auch nicht viel anders. Leider vergessen viele dabei, dass auch eben Falten zum Altern dazugehören und dass ein schönes Gesicht auch nicht immer mit einem faltenfreien konform geht. Warum also alles verstecken wollen, was sich im Laufe eines langen Lebens eingeprägt hat. Und wenn Frau und Mann Falten hat - na und?


Dass jemand eine Operation macht, wenn er eine krumme Nase hat oder durch einen Unfall entstellt ist, wenn es in irgendeiner Weise die Gesundheit beeinträchtigt, dafür habe ich vollstes Verständnis, denn niemand sollte darunter leiden müssen, wenn er voll Narben ist und dafür finde ich diese Operationen ein wirkliches Gottes Geschenk.

Aber um sich nur die Brüste unnatürlich riesengross machen zu lassen, die Lippen aufzuspritzen und anderen Unsinn, das kann ich nicht verstehen. Das Schlimme dabei ist noch, dass durch Botox (welches ja ein Nervengift ist) das Gesicht langsam zu einer Maske verkommen lässt und alles unnatürlich aussieht.

Auch ohne "dicke Lippe" schön.
Dass es nebenbei zu schweren gesundheitlichen Problemen kommen kann, bedenken all diese Möchtegern-Schönheiten wohl nicht. Wer eine solche Operation tief bereute war zum Beispiel die Schauspielerin Anouschka Renzi.

Ihre Nase wurde verkleinert, die Lippen vergrössert. Schon mit ihren 47 Jahren legte sie sich unters Messer (na ja, andere tun es ja viel früher) eines Schönheits-Chirurgen. Und das bereute sie zutiefst, denn der Schuss ging nach hinten los:

Anouschka Renzi bekam danach kaum mehr interessante Jobs.

 Deshalb liess sie einen Teil der Operation wieder rückgängig machen, so auch die Lippen, die nun wieder normal wirken und nicht wie bei einer aufblasbaren Gummipuppe.

Und o Wunder, plötzlich klappt es wieder mit den Rollenangeboten!

Jetzt dreht Anouschka Renzi in Thailand einen Kinofilm, dort spielt sie eine Ex-Schönheitskönigin. Doch wie sie selbst sagt, möchte sie am liebsten eine frustrierte Frau spielen, die nicht immer attraktiv sein muss. Also sich selbst!

Darum ihr lieben jungen Frauen: Denkt daran, keine OP kann eure wunderbare Jugend ersetzen und wenn ihr auch noch ein inneres Strahlen besitzt, dann ist jede von euch eine Schönheitskönigin! Natürlich setzt man tägliche Körperpflege voraus und auch gegen gewisse Cremes und Wässerchen ist absolut nichts einzuwenden.

Und wenn ihr schon etwas älter und reifer seid, ja was dann? Dann spricht die Güte eures Herzens wohl eine eigene Sprache und ist die nicht auch schön zu nennen?




Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













1 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Meist geklickt