Gigantischer Sonnensturm unterwegs zur Erde!

Wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa berichtet, ist nach einer Sonneneruption ein gewaltiger Sonnensturm unterwegs zur Erde. Der Sonnensturm wird als zweithöchste Kategorie eingestuft - und erreicht die Erde im Laufe des Samstag.
Der Sonne stehen gewaltige Eruptionen bevor - und uns riesen Sonnenstürme!
Mit mehr als 1000 Kilometern pro Sekunde rasen gewaltige magnetische Wellen auf die Erde zu - wenn sie am Samstag die Erde erreichen, sind starke geomagnetische Stürme möglich. Laut >>>Nasa gehörte die Sonneneruption zur Klasse M – das ist die zweithöchste mögliche Kategorie.

Der Sonnensturm sei stark genug, um die um die Erde kreisenden Satelliten zu gefährden. Mögliche Auswirkungn könnten Störungen in der Telekommunikation, beim Navigationssystem GPS oder in den Stromnetzen sein.

Vor rund 30 Jahren sorgte ein solcher Sonnensturm in der kanadischen Provinz Québec für einen flächendeckenden Stromausfall – sechs Millionen Menschen saßen damals im Dunkeln.

Die Sonne startet etwa alle elf Jahre in einen neuen Zyklus – und steuert derzeit auf maximale Aktivität hin. Noch bis 2014 rechnen die Experten mit gewaltigen Stürmen. Schon letztes Jahr versetzten die >>>stärksten Sonneneruptionen seit Jahren die Nasa-Experten in Sorge.









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt