Malediven. Regierung verbietet erste Wellness-Center

Wie der Reise-Blog "REISE.fieber" meldet, hat die Regierung der Malediven die Schliessung von Wellness-Centern in Hunderten Luxushotels angeordnet! Vorangegangen sind Demonstrationen von Islamisten, die ein Ende von "antiislamischen Aktivitäten im Land" gefordert hatten.

DAS sieht man auf Werbeprospekten der Malediven eher selten...
Die Verordnung wurde am vergangen Freitag vom Tourismusministerium an die betroffenen Luxusresorts weitergeleitet, eine Rückmeldung von dort habe es jedoch noch nicht gegeben.

Die Regierung reagiert mit diesen ersten Schliessungen auf Demonstrationen von tausenden Inselbewohnern, die ein Verkaufsverbot von Alkohol sowie die Schliessung "von Bordellen, die verdeckt als Massagesalons betrieben würden", gefordert hatten. Neben anderen Gruppen warf die oppositionelle "Gerechtigkeitspartei" Präsident Mohammed Nascheed vor, die Prinzipien des Islams zu untergraben.

Der sunnitische Islam ist die offizielle Religion auf den Malediven. Die Ausübung anderer Religionen ist verboten.

Mehr Infos und Geschichten über Reiseziele auf der ganzen Welt findest Du im >>>REISE.fieber-Blog









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt