Versöhnung bei Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver?

"I’ll be back" - es scheint, als hätten sich die "Schwarzeneggers" wieder versöhnt! Angeblich aus religiösen Gründen, da Maria Shriver (56) streng katholisch ist und nach dem Bibel-Spruch: "Was Gott zusammengefügt hat, soll der Mensch nicht trennen", lebt. Gibt Maria Shriver ihrem reumütigen Arnold Schwarzenegger eine weitere Chance? Der Scheidungsantrag sei bereits zurückgezogen!

Siegt doch noch die "alte Liebe"? Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver.
Wie US-Medien berichten, gibt Maria Shriver ihrem reumütigen Noch-Ehemann Arnold Schwarzenegger doch noch eine neue Chance! Ein Grund soll sein, dass die streng gläubige Katholikin eine Scheidung nicht mit ihrem Glauben vereinen könne. 

Maria Shriver habe inzwischen sogar ihren Scheidungsantrag zurückgezogen!

Nun, wem wäre es nicht zu gönnen, wenn sich eine bereits verlorene Ehe wieder kitten liesse. Sicher braucht es dazu viel Einfühlungsvermögen, Verzeihen-können und es wird wohl wieder viel Zeit vergehen, um wieder Vertrauen zu fassen. 

Ob dies möglich ist, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Zum Beispiel vom Willen Arnie`s, sich ehrlich zu ändern. Zu viele Affären hat er im Laufe seiner Ehe gehabt und mit der Haushälterin zeugte er sogar ein uneheliches Kind (>>>Hot.NEWS.Blog hat berichtet)

Dass Maria Shriver nach all den Demütigungen nichts mehr mit Arnold Schwarzengger zu tun haben wollte, ist mehr als nur verständlich. Um so bewundernswerter, dass sie es noch einmal mit ihm versuchen will. So manche Frau würde da sofort wütend einen Schlussstrich ziehen, wenn man so enttäuscht und verletzt wird.

Vielleicht halfen da auch all die liebevollen Gesten und Geschenke, die Arnold Schwarzenegger seiner Frau zukommen liess, um sie zurückzuerobern? Es scheint, als ob es funktioniert hätte. Jedenfalls will sie ihm vergeben! 

Wünschen wir ihr, dass sich ihre christliche Einstellung wirklich lohnt. Und Arnold Schwarzenegger nicht eines Tages wieder sagt: "Hasta la vista, baby!"




Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt