Der Bachelor. Paul und Anja getrennt!

Gestern Abend sahen noch über drei Millionen Menschen das grosse Finale der RTL-Soap "Der Bachelor". Freudestrahlend waren sich da Paul und Antje in die Arme gefallen, das Liebesglück schien perfekt. Doch es schien nur so - denn inzwischen sind Paul und Anja wieder getrennt! Kein Happy End bei "Der Bachelor".

Das Show-Glück währte nicht lange.  Paul und Anja sind schon wieder getrennt. Foto: RTL
"... und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute als glückliches Paar". Solche Happy Ends gibt`s in Märchen, und ab und an im "wahren Leben" - aber garantiert nicht bei RTL. Und nicht bei Paul und seiner Anja in der RTL-Show "Der Bachelor". Denn wieder hat RTL gezeigt, was da bei denen produziert wird: Eben alles nur Show!

Alles für die Show?
Und da steckt letztendlich ein knallhartes Geschäft dahinter, Menschen und deren Gefühle sind da vollkommen egal. Zwei weitere "Opfer": Paul und Anja.

Die hatten sich zwar in der Show gefunden und waren verliebt (naja, wer`s glauben mag) ineinander - doch ein Paar werden konnten sie dennoch nicht.

Wie uns RTL-nahe "Informanten" mitteilten, wurde das Finale bereits im November des vergangenen Jahres aufgezeichnet - und damit das Ergebnis nicht schon frühzeitig bekannt wird, durften sich Paul und Anja danach nicht mehr treffen! Bei Vertragsbruch hätten Strafen bis zu einer Million Euro gedroht.

Bis auf einen kurzen gemeinsamen Urlaub in den USA (wo die beiden keiner kannte) war also telefonieren angesagt. Zuwenig für die junge "Fernseh-Liebe". 

Die beiden haben sich schon länger getrennt und leben wieder jeder für sich alleine. Paul in Hamburg, Anja Polzer in Karlsruhe.

Mehr zu diesem Thema: >>>Wer ist der Bachelor wirklich?









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













2 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Ist hier wirklich jemand überrascht, dass das nix geworden ist? (Mal die paar Bescheuerten ausgenommen, die wirklich dachten, das sei ECHT - aber die lesen sowieso nicht).

    Ich glaub denen, dass sie sich ineinander verguckt haben - sind ja attraktive Menschen und noch viel mehr: Die Umgebung ist ein Traum!!!

    Aber die Realität: Hamburg Billstedt ist halt doch nicht Südafrika. Und wenn dann auch die ganzen Saufgelage mit Sekt wegfallen (was die alleine vor laufender Kamera an Sektflaschen geköpft haben...) und die Leute nüchtern sind...

    AntwortenLöschen
  2. Da ist schon nicht das fehlende Südafrika schuld - die Anja hat sich in einen Mann verliebt, der alles nur vorspielt!

    Geld, Erfolg, Manieren wie ein Adeliger - nichts von dem ist wirklich da! Wer den Paul kennt, und das sind ja doch so einige hier, der weiss wovon ich da schreib. Nichts für Ungut, min Jung, aber DAS ist nicht der Paul, wie er wirklich ist!

    Und dann steht die Anja da auf einmal - alles vorgespielt, und wenn dann der Hamburger Charm wieder durchbricht, naja. Und jetzt allein RTL als die Bösen hinzustellen - wenn die zwei es wirklich gewollt hätten sich zu treffen, heimlich, wie hätte RTL das verhindern sollen? Rund um die Uhr Bewachung, 24 Stunden lang?

    Ne-ne, vielleicht haben sich Paul und Anja veillicht getroffen, und gerade deshalb klappte das nicht.

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt