Hurra, hurra, Pumuckl wird 50 Jahr!

Zerzuselte rote Haare und nur Schabernack im Sinn - der kleine freche Kobold hat inzwischen Generationen von Kindern begeistert. Und kaum zu glauben: Der Kleine feiert Geburtstag - Pumuckl wird 50 Jahre!

  
Dass der kleine Rotschopf so viele Menschen in seinen Bann ziehen würde, das hätte sich die "Mutter" des kleinen Kobolds, die heute 91jährige Münchner Schriftstellerin Ellis Kaut, nicht gedacht. Und sind wirklich schon 50 Jahre seit der "Geburt" des Pumuckl vergangen ...???

Zumindest feiert der Bayrische Rundfunk den 21. Februar 1962 als den ersten Tag im Leben des kleinen Rotschopfs. Damals wurde mit "Spuk aus der Werkstatt" das erste Pumuckl-Hörspiel gesendet - und von Anfang an eroberte der Winzling die Herzen der Kinder.

Kein Wunder also folgten später noch Romane, in den 1980er Jahren die Fernsehserie und der erste Spielfilm. Unvergessen sind wohl den meisten der von Gustl Bayrhammer erstklassig gemimte Schreinermeister Eder sowie die von Hans Clarin "ausgeliehene" Stimme des Pumuckls.

Doch der Pumuckl blieb nicht bayrisch. So plappert der Kobold in der Schweiz perfektes Schweizerdeutsch, und auch in anderen europäischen Ländern wie Spanien und Frankreich und sogar in China erobert der freche Kobold inzwischen Kinderherzen.

Wie alt Pumuckl wirklich ist? Weiss nicht mal die Erfolgsautorin Ellis Kaut. Nur im Jahr 1970, da gab uns der Kobold in "Pumuckl will Geburtstag haben" einen kleinen Hinweis auf sein wahres Alter: Er sei genau vor "siebzigdreizehn Jahren" auf die Welt gekommen, auf einem Segelschiff während eines schlimmen Sturms.

Äh, wir feiern da lieber mit dem Bayrischen Rundfunk am 21. Februar :o) Der übrigens bringt in den kommenden Tagen ein paar Sondersendungen zum wohl beliebtesten Kobold der Welt.










Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt