UN warnt. Asteroid 2011 AG5 auf Kollisionskurs mit Erde!

Das UN-Komitee für die friedliche Nutzung des Weltalls hat aktuell eine beunruhigende Warnung ausgesprochen: Der Asteroid 2011 AG5 mit einem Durchmesser von 140 Metern ist auf Kurs Richtung Erde! Die Chancen für einen direkten Einschlag auf der Erde liegen bei beunruhigenden 1:625!

Schlägt Asteroid 2011 AG5 wirklich auf der Erde ein?
Die Gefahr wird von der UN als so erheblich eingestuft, dass inzwischen ein Expertenteam aus Top-Wissenschaftlern zusammengestellt wurde um zu beraten, wie der Asteroid mit einem Durchmesser etwa 140 Metern von seiner derzeitigen Bahn abgelenkt werden kann.

Zum Vergleich: Der Asteroid, der 1908 mutmasslich die schrecklichen Verwüstungen in der sibirischen Tundra verursacht hat, wird auf einen Durchmesser von 30 bis 80 Metern geschätzt.

Auch bei der NASA klingeln die Alarmglocken. So wurde der Asteroid 2011 AG5 auf einer Liste von potentiell gefährlichen Himmelskörpern als extrem gefährlich einstuft. Doch laut Charles Bolden von der NASA haben wir allerdings noch genügend Zeit, um zu reagieren.

Dieser Meinung ist auch die ESA. "2011 AG5 hat momentan eine erschreckend grosse Chance, im Jahr 2040 auf die Erde einzuschlagen", meint Detlef Koschny von der Europäischen Weltraumorganisation ESA. Das Objekt werde in den kommenden Jahren intensivst überwacht - doch schon jetzt werden Möglichkeiten diskutiert, den Asterioden von seiner Bahn abzulenken.









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt