Brief von Gerd - Liebe Biene Maja,

du bist wohl die berühmteste Biene der Welt und im Jahr 2012 wirst du 100 Jahre alt. Ich kenne dich seit 1976. Da warst du zum ersten Mal im Fernsehen zu sehen. Seither gibt es wohl kein Kind in Mitteleuropa, das dich nicht kennt.

Biene Maja - machte den Autor reich und die Kinder glücklich...

Aber wer weiß, dass du heuer deinen 100. Geburtstag feierst. Das Buch "Die Biene Maja und ihre Abenteuer" wurde 1912 veröffentlicht. Den Autor Waldemar Bonsels kennt heute kaum jemand. Als er 1910 mit der Arbeit am Manuskript begann, arbeitet er als Schriftsteller und Verleger mit mäßigem Erfolg.

Seine Frau bat ihn, sich eine Geschichte für die gemeinsamen Kinder auszudenken. Er setzte sich in seinen großen Garten, umgeben von duftenden Blumen und dem Summen der Bienen und erfand die Biene Maja. Dieses Buch machte den Autor endlich reich und berühmt.

Am 9. September 1976 war die Biene Maja erstmals im ZDF zu sehen. Was folgte war ein Welterfolg mit der kleien, frechen, schlauen Biene Maja. Sogar das Titellied der Serie, gesungen von Karel Gott wurde ein Hit. Er bekam dafür sechs goldene Schallplatten.

In meiner Erinnerung waren es immer schöne halbe Stunden vor dem Fernseher - lustig, nicht brutal und immer mit einem guten Ende. Halt genau das, was Kinderseelen brauchen.

In Gedanken - euer G.Ender









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt