Brief von Gerd - Liebes Okay oder Ok!

Was ist das bekannteste Wort der Welt? Bald wisst ihr es, weil ich heute darüber schreibe. Ich wusste es bis gestern auch nicht - das bekannteste Wort der Welt ist "Okay oder OK" - Es gibt  zahlreiche Gerüchte über den Ursprung der Abkürzung. Gemeinhin akzeptiert wird, dass das "O.k." zum ersten Mal im Frühjahr 1839 in der "Boston Morning Post" nachweislich gedruckt auftaucht-- that is, O.K. -- all correct.

OK oder Okay - das bekannteste Wort der Welt
Nun könntet ihr fragen, wenn also O.k. für "all correct" steht, warum heißt es dann nicht "AC"? Nun, das hängt wiederum mit einer im Sommer 1838 in Boston aufkommenden seltsamen Mode zusammen, die sich im folgenden Jahr auch in New York und New Orleans ausbreitete. Dort benutzte man nämlich zunehmend bewusst Abkürzungen von absichtlich falsch geschriebenen alltäglichen Ausdrücken - so z.B.  "OK" für "oll korrect" (statt "all correct"). 

Wie es mit Moden und "coolen Trends" so ist, verschwanden die meisten dieser Abkürzungen wieder sehr schnell, nur "o.K." hielt sich und verbreitete sich bis heute immer weiter.

Warum? OK war das vierte auf dem Mond gesprochen Wort! Von New York bis Peking und von Moskau bis Kapstadt - auf der ganzen Welt verwendet man das Wort „okay“. Die Bedeutung ist klar und verständlich: (alles) in Ordnung.  Achtet mal darauf, wie oft ihr am Tag "Okay!" sagt. Etwa wenn es heißt: "Mach deine Hausaufgaben!", oder "Räum dein Zimmer auf!" Okay passt immer.



Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt