Flohmarkt - aber richtig!

Immer mehr Menschen verkaufen überflüssiges Krimskrams auf einem Flohmarkt - so ein Flohmarkt ist eigentlich was ganz Tolles und manchmal bringt es auch richtig was in die Familienkasse. Als Verkäufer gilt es jedoch ein paar Regeln zu beachten, denn wenn schon Flohmarkt, dann aber richtig!

 
Will man auf einen Flohmarkt etwas verkaufen, ist gute Vorbereitung ganz wichtig. Auch, welcher Markt der richtige ist und ob das Publikum passt. Ist eine Voranmeldung nötig, und was kostet ein Platz? 

Bei der Flohmarktware bitte nicht nur Ramsch anbieten, sondern auch ein paar Hingucker! Dies zieht die Käufer zusätzlich an. Aber egal ob es ein Kinderfahrrad ist oder von Oma ein altes, aber schönes Teeservice: Retro-Charme ist zwar schön, Schmutz und muffiger Geruch aber nicht. Also bitte vorher die Sachen waschen und putzen!

Besonders auf dem Flohmarkt gilt: Der frühe Vogel fängt den Wurm - oder kriegt die besten Plätze. Vergiss nicht, einen Klappstuhl, eventuell einen Tisch, warme Kleidung sowie etwas zum Essen und Trinken mitzunehmen. Eine Plane oder riesengrosser Schirm bei Schlechtwetter sollten auch nicht fehlen! 

Gern vergessen wird genügend Wechselgeld! Nimm auch eine nette Freundin mit oder einen netten Bekannten mit auf den Flohmarkt-Stand, denn jeder muss ja auch einmal zur Toilette und da sollte der Stand nicht unbeaufsichtigt bleiben.

Deine Ware solltest Du ansprechend und übersichtlich präsentieren. Und auch nicht alles auf einmal, damit du immer noch ein "As im Ärmel" hast. Auf dem Flohmarkt macht Feilschen um den Preis besonders viel Spass - also immer ein wenig "Spiel" beim Preis einkalkulieren. 

Und zu guter Letzt: Unbedingt gute Laune mitbringen, denn Flohmärkte leben von einer quirligen Stimmung und dem Charme des jeweiligen Verkäufers oder Verkäuferin. Wenn Du das beherzigst, wird auch das Ergebnis zufrieden stellend sein!




Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt