Brief von Gerd - Liebes Dating, liebes Date!

Eigentlich wollen die meisten Singles nur das eine: wieder einen Partner finden. Auf dem Weg zum neuen "Traumpartner" steht das Dating an. Und das stellt oft ein Problem dar, weil es irgendwie nervt. Also - schauen wir uns das Date oder das Dating mal etwas genauer an.

wichtiger als die ersten Worte, sind die letzten Worte die man sich sagt...
WAS ist ein Date

Ein Date bezeichnet ein Treffen oder eine Verabredung, bei Verliebten auch Stelldichein - ein Blind Date ist ein verabredetes Treffen unter bisher unbekannten Personen.

Wir konzentrieren uns vornehmlich auf letzteres - also auf das erste Treffen von paarungswilligen Menschenkindern, die sich bisher noch nicht in die Augen geschaut haben.

Vielleicht haben sie ja schon miteinander geschrieben, vielleicht hat eine Freundin schon über den soo coolen Typen erzählt. Aber so gross der Reiz, von Mailverkehr und Facebookchatten auch ist - irgendwann MUSS MANN und FRAU sich treffen.

Und ja das Treffen kann ganz schön nerven. 

Weil der Typ am Schluss die Rechnung nicht einmal bezahlt, weil die Dame nur von ihrem Ex redet oder das Gegenüber gut und gerne in "Der Schöne und das Biest" mitspielen könnte. Allerdings nicht als der Schöne..

Und trotzdem - die allermeisten versuchen es immer wieder - also IRGENDETWAS spannendes muss drann sein - versucht herauszufinden was es ist.

Selbst aus den schlimmsten Dating-Geschichten kann man was gutes herauspfücken - und wenn es nur eine gute Story für die engsten Freunde ist.

Gut, vielleicht war Misses Right noch nicht dabei.

Aber mit dem ein oder anderen Date hatte man vielleicht großartigen Sex - ist ja auch was.

Und aus scheinbar mißungenen Dates können tolle Freundschaften und Kontakte entstehen. Jedenfalls wird das Adressbuch voll.

Und man lernt unheimlich viel

 - über das, was man will und wohl noch wichtiger - über das was man NICHT will.  Eigentlich kann man beim Daten gar nicht verlieren.

Entweder gewinnt man die Liebe des Lebens (des Lebens ist jetzt etwas übertrieben, ich meine der nächsten Monate)  oder aber man gewinnt eine wichtige Erkenntnis.

Glück in der Liebe ist einzig und allein eine Frage der Perspektive und der Sichtweise - übrigens wie überall im Leben

Wers nicht glaubt, der wird es noch erfahren.

Jedenfalls lernt man mit jeder Lektion, die das Leben einem bietet - und mit ein wenig Übung kann sich jeder selbst beibringen, eine Situation aus einer anderen, positiveren Perspektive zu betrachten.


Und aus diesen Lektionen lassen sich auch eigene Lebensweisheiten und positive Mantras ableiten - Beispiel gefällig - gern - 

"Ich habe Spaß mit der Falschen, bis die Richtige kommt" 

Und denjenigen die sagen - das brauche ich alles nicht, denen sage ich - 

Wenn DU nicht auch interessiert wärst, DANN würdest du DIESEN "Brief von Gerd" gar nicht lesen. Also ehrlich sein...

So wünsche ich euch allen einen coolen Sommer mit ein paar heissen Dates.








Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt