Faszination des Unfassbaren

Schon immer war der Mensch fasziniert und erschreckt sogleich, hat geglaubt und doch gezweifelt – an die Dinge zwischen Himmel und Erde, die sich trotz unseres Wissens und unseren Erfahrungen nicht erklären lassen. Es hat was immens faszinierendes, das Unfassbare.

Ist die Welt doch anders, als man oft glaubt zu wissen?
Da gibt es Geschichten von Riesen und Zwergen, von Schneemenschen und Seeschlangen, fernen Welten irgendwo und versunkenen Kontinenten. Da gibt es die Menschen, die glauben, wiedergeboren zu sein und von ihrer früheren Existenz überzeugend berichten. 

Da hört man von Geistern und Gespenstern, Begegnungen mit anderen Welten und Wesen von fremden Planeten. Da hört man von irgendwelchen Flugobjekten, die sich sogar der Identifikation am Radarschirm entziehen, andere wieder werden gesichtet und provozieren die wildesten Spekulationen.

Die einen sprechen von UFOs und glauben daran, die anderen beschwichtigen, erklären das Ganze als Täuschung – doch niemand weiss genau, wie sich ein solches Phänomen erklären lässt. Dann scheinen sich diejenigen in Vormarsch zu befinden, die ihr Schicksal wieder aus den Sternen lesen wollen. Und – trotz aller Skepsis zum Trotz – sie finden hin und wieder tatsächlich ihren Glauben darin bestätigt.

Gerüchte von Wunderheilern in Asien machen die Runde, die minutenschnell blutige Operationen ausführen, ohne Narkose und moderner Hygiene und mit blossen Händen. Anscheinend befreien sie ihre Patienten von ihren jahrelangen Leiden. Schwindel, konstatieren aus gutem Grund die Skeptiker! Und doch gibt es sogar Mediziner und andere, die an diese „angeblichen Wunder“ glauben.

Natürlich bestehen solche Rätsel nicht nur in unserer heutigen Zeit. Denn wenn wir in die Geschichte zurückgehen, dann wird vieles noch viel unerklärlicher. Denken wir an die Pyramiden, ganze Städte aus Steinquadern getürmt, die zu schichten Menschenkraft zu übersteigen scheint. So ist Skepsis am Platz. 

Aber – wo steht eigentlich geschrieben, dass nur das der Wissenschaft heute Fassbare existiert? Denn es wurde noch nie bewiesen, dass all jene merkwürdigen Ereignisse, die sich unserem gesunden Menschenverstand zu entziehen scheinen, tatsächlich nur Spinnerei und Täuschung sind.

Und so werden wir weiter Fragezeichen setzen, diskutieren wo Zweifel angebracht sind und über manches rätseln, wo selbst die strengste Wissenschaft nicht mehr weiter weiss!

Mehr Geschichten über Unfassbares und Unglaubliches findest Du >>> unter "Für MehrWisser" - "Mystery"




Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt