Zweijähriger haut mit dem Laufrad ab - zur Oma!

Da hat aber ein zweijähriger Bub aus Bayern ganz grosse Sehnsucht nach seiner Oma verspürt. Der kleine Mann ist am Donnerstag aus seinem Kindergarten in Neuhaus am Inn in Bayern ausgerissen und mit seinem Laufrad bis ins benachbarte Schärding in Oberösterreich gefahren. Er wollte unbedingt die Oma sehen

Zweijähriger aus Bayern haut mit seinem Laufrad ab - zur Oma! (Bild Symbolfoto)
 
Dort fiel der Aussreisser einem Passanten auf, der ihn zur nächsten Polizeiinspektion brachte, wie die Pressestelle der Polizei Oberösterreich mitteilte. Den verblüfften Polizisten erklärte der Kleine, er habe uuuuunbedingt seine Oma sehen wollen. Wenn das mal kein plausibler Grund ist ... :o) 

Dazu hatte sich der Knirps auf seinem Laufradganz alleine auf den Weg über die Innbrücke nach Oberösterreich gemacht. Als ein Passant den Buben bemerkte und ihn zur Polizei brachte, war zunächst unklar, woher der Kleine eigentlich kam. 

Zwei Stunden später brachte eine Mitteilung der Einsatzzentrale Niederbayern, dass ein Zweijähriger aus einem Kindergarten in Neuhaus abgängig sei, Licht ins Dunkel. 

Der Ausreisser konnte wohlbehalten seinen Eltern übergeben werden. Ob er inzwischen doch noch seine Oma gesehen hat, das wurde nicht mitgeteilt. 
 








Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt