our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Dagis flotter Weltrekorde-Dreier in Sachen Liebe

Es werden ja immer wieder irgendwelche neuen Weltrekorde aufgestellt - nur neue Weltrekorde in Sachen Liebe, die gibt`s selten. Drei Liebesrekorde stell ich dir heute vor - und vielleicht willst ja gerade du einen davon knacken!

Den längsten Kuss aller Zeiten gaben sich – und bis jetzt ist nichts anderes bekannt – im April 1974 der 34jährige Vincent Torro und seine 26jährige Freundin Louise Heath. 

Der Kuss dauerte unglaubliche 96 Stunden und 32 Minuten und durfte nur jede Stunde einmal durch eine Fünf-Minuten-Pause unterbrochen werden. Die beiden gewannen damit in Fort Lauderdale (USA) einen Kusswettbewerb.

Doch vor dem Küssen stand wohl früher der Liebesbrief! Schade eigentlich, dass dieser Liebesbeweis nicht mehr in Mode ist. 

Der älteste Liebesbrief der Welt von dem man weiss, stammt aus dem Jahre 1630 vor Christus. Darin wirbt ein Verehrer um die Hand einer ägyptischen Prinzessin. Absolut fälschungssicher, denn der Liebesbeweis wurde sorgfältig auf Ziegelstein graviert.

Und der längste Liebesbrief aller Zeiten, den ein Mann der Überlieferung nach jemals zu Papier brachte, stammt von dem Pariser Maler Marcel de Leclure, und zwar aus dem Jahre 1875. 

Doch ein wenig bequem machte er sich die Sache schon, denn er schrieb ihn nicht selbst. 

Er übertrug seinem Sekretär die mühselige und zeitraubende Aufgabe, der Dame seines Herzens – sie hiess Madeleine de Villatoire – 1`875`000mal zu schreiben: „Ich liebe Dich.“ Diese Zahl ergab sich aus der aktuellen Jahreszahl, multipliziert mit 1000!

Wer einen dieser Rekorde brechen will - meldet euch bei uns, wir berichten gerne live darüber :o)






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt