Erste Selbstbefriedigungs- Bar für Frauen

Während in den meisten Regionen der Welt Selbstbefriedigung und Masturbation der Frauen ein eher ... naja, heikles Thema ist, gehen die Japanerinnen jetzt in die Offensive: In Tokio hat die erste "Female Masturbation Bar" eröffnet, eine Bar, in der Frau alles bekommt, was sie zur Selbstbefriedigung braucht. Von diversem Spielzeug bis zu neuen Praktiken. Nur Männer, die gibt`s dort nicht.


Seit Juli 2012 Jahres hat sie geöffnet - LOVE JOULE, eine Bar mitten in Tokio. Klar, es gibt Drinks und Musik läuft auch im Hintergrund. Aber das ist schon alles, was DIESE Bar mit "üblichen" Bars gemeinsam hat.

Das merken die (vorallem) Besucherinnen schon im ersten Augenblick...

Diese Bar... ist etwas anders...
Das Love Joule folgt einem Trend, der in Japan in den letzten fünf bis zehn Jahren immer mehr auch öffentlich diskutiert wird: Dem Anrecht der Frau auf sexuelle Befriedigung, und der Selbstbefriedigung bzw. Masturbation als wichtigem Teil davon.

Im Love Joule, der nach eigenen Worten ersten "Female Masturbation Bar" der Welt, sollen sich Frauen und natürlich auch Pärchen (Männer nur in Begleitung einer Frau!) locker und entspannt über Themen wie Masturbation und Sex als solchem austauschen können. 

Damit es nicht "nur" beim Diskutieren bleibt, kann sich frau auch gleich das passende Spielzeug aussuchen und zu Hause das neu gelernte oder gehörte praktisch anwenden.

Der Anteil der männlichen Besucher übrigens liegt nach den ersten Monaten bei - fast null. Ehrlich, Jungs, ich kann das irgendwie nachvollziehen. Wenn ich mir vorstelle, als womöglich einziger Mann unter lauter Frauen zu sitzen, die über Masturbation reden, dazu noch die Wände in DEM Deko...;o)

In Japan sorgt Love Joule für eine Menge Diskussionen. Während die einen bereits den Niedergang jeglicher Kultur anbrechen sehen, verteidigen andere wiederum das Recht der Frauen auf deren weibliche Sexualität

Wobei man(n) schon wissen sollte, dass in der japanischen Gesellschaft Männern bisher sexuell fast alles erlaubt war, nur Frauen, die sollten zumindest offiziell die "nette, brave Unschuld" spielen.

Ob eine Expansion der "Female Masturbation Bars" in andere Länder geplant ist? Ich frag nach...










Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt