Weisse Zwergfledermaus steht auf Knuddeln

Fledermäuse und süss und knuddelig? Also, in Filmen wie Batman oder alten Vampirgeschichten ganz sicher nicht. Aber die hier ist anders. Die Weisse Zwergfledermaus aus Honduras mit ihrem schneeweissen Fell will von Höhlen oder Blutsaugen aber auch schon gar nichts wissen ... und steht auf knuddeln! 

Süüüüüüss - die Weisse Zwergfledermaus aus Honduras. Schaut nicht nur knuddelig aus...

Zuhause ist der Winzling in wenigen Ländern Zentralamerikas wie Nicaragua, Costa Rica und natürlich in dem Land, von dem sie auch den Namen hat, Honduras. 

Die Weisse Zwergfledermaus ist äusserst selten, und zudem noch schwer zu sehen - gerade mal 5 Zentimeter lang war das "grösste" je gesichtete Exemplar. Übrigens, der oben von Wanjah Krah fotografierte Winzling wurde gleich nach dem Fotoshooting wieder freigelassen!

Ungewöhnlich, neben dem weissen Fell, ist an der Weissen Zwergfledermaus auch ihr Verhalten in der Gruppe. 

Da die Winzlinge beim Herumhängen an irgendwelchen Bäumen ja sofort durch ihr strahlend weisses Fell auffallen würden, kuscheln sich die putzigen Tierchen zum Schlafen in grosse Blätter ... und sind damit für Raubtiere fast nicht mehr zu finden.

... sie knuddeln wirklich gerne :o)

Die Blätter werden dazu von den Zwergfledermäusen wie eine Art Zelt zusammengerollt. Und sollte dennoch durch Zufall ein Räuber auf ein bewohntes Zelt stossen, dann steht bereits ein vorgefertigtes Ersatz"heim" bereit.

Bei den wenigen von Forschern gefundenen "Kuschel-Kolonien" hat sich übrigens herausgestellt, dass die Gruppen aus je einem Männchen und bis zu sechs Weibchen bestehen.  

Die männlichen Weissen Zwergfledermäuse scheinen also richtige "Frauenversteher" zu sein ;o)




Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt