Horror für schwangere Kim Kardashian und Kanye West

Kim Kardashian und Schlagzeilen - das gehört ganz einfach zusammen. Aber die neueste Meldung ist für alle Beteiligten ein wahrer Horror. Denn zum Zeitpunkt, an dem das Baby von Kim Kardashian und Sänger Kanye West auf die Welt kommt, werden Kim Kardashian und ihr Ex Kris Humphries noch offiziell verheiratet sein - und die Sache wird dann richtig kompliziert.

Kanye West und Kim Kardashian vor wenigen Tagen - und im dritten Monat schwanger.

72 Tage hatte die Ehe von Showsternchen Kim Kardashian und dem Basketball-Star Kris Humphries gedauert, bevor auch schon wieder die Scheidung eingereicht wurde. Die Scheidung selbst zieht sich im Vergleich dazu ja schon eine halbe Ewigkeit.

Und in der hat sich einiges getan. Kim Kardashian ist inzwischen mit Sänger und Produzent Kanye West liiert und die beiden erwarten im Juni nächsten Jahres ihr erstes gemeinsames Baby!

Es könnte ja soooooo romantisch sein - hätten die Scheidungsanwälte von sexy Kim Kardashian nicht "herausgefunden", dass sie und ihr "Ex" zu diesem Zeitpunkt offiziell noch verheiratet sein werden! Ein Horror für alle Beteiligten! 

Und kompliziert wird`s dann auch noch - denn dann ist "offiziell" Kris Humphries der Vater, während Kanye West gar niergends "aufscheint" - von der Prozedur nach der Scheidung gar nicht erst zu reden.

Zudem sorgt Kim dafür, dass die Stimmung zwischen ihr und Kris nicht unbedingt besser wird. Denn als Kris Humphries vor kurzem das im dritten Monat schwangere Showsternchen aufforderte, ihm den Verlobungsring zurückzugeben - immerhin ein 20,5 Karäter mit einem Wert von 2 Millionen Dollar! - lehnte die erwartungsgemäss ab.

Die Show geht also weiter ...

Apropos Show. Unkompliziert gibt sich Kim Kardashian hingegen, wenn es ums Geld verdienen geht. Hinter vorgehaltener Hand munkelt man, Kim sei in Verhandlungen mit mehreren TV-Bossen - ihre Schwangerschaft soll von Kameras begleitet werden.

Ultraschalluntersuchungen, Babysachen kaufen bis hin zu einer (Live-)Geburt - alles öffentlich. Bis zu 20 Millionen Dollar sollen im Spiel sein. Die Frau macht echt alles zu Geld...









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt