our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Brief von Gerd - Liebe Frauen, so funktioniert das Flirten!

Unser Bloggerfreund Marko hat sich als Flirtratgeber für Männer geoutet. Darüber zu schreiben ist einfach - er ist ja auch ein Mann - schwierig wirds, wenn er mich herausfordert und meinen Leserinnen verspricht, ich würde ihnen mit hilfreichen Tipps zur Seite stehen, um ihr Single-Dasein zu beenden.

wenn ihr so weit seid - braucht ihr meine Tipps nicht mehr...

Also Marko - als Mann >>>über die Strategie von Männern zu schreiben ist ein Lehrbubenstück, ABER als Mann über Frauen zu schreiben - DAS ist ein Meisterstück... Na dann schauen wir mal, was Frauen über das Flirten wissen müssen, um bei uns Männern erfolgreich zu sein.

Also grundsätzlich ist es beim "Beschnuppern" nicht so wichtig, was gesagt wird, sondern wie man es sagt. Und wir Männer sind dabei noch weniger kritisch als Frauen. Denn das erste Auswahlverfahren des Mannes läuft über die Optik.

Doch es gibt ein paar Fehler, die "Frau" unbedingt vermeiden sollte - die No-Gos des Flirtens aus Männersicht:

1. Sie redet permanent von ihrem Ex-Freund, und lobt ihn auch noch. Vergiss sie, sie soll beim Ex bleiben. 
2. Sie redet über ihren Ex-Freund und schimpft über ihn. Vergiss sie, denn dasselbe erwartet dich in ein paar Monaten. 
3. Sie redet nur über ihre Arbeit. Vergiss sie - du suchst ja eine Frau und keinen Job 
4. Sie redet über ihre Eltern in einer Art, dass man sich Sorgen macht … Wohnt sie etwa noch Zuhause - macht ihre Mama ihre Wäsche? 
5. Sie redet über Kinder, die Grippe der Nichten, das Windelwechseln der Freundin, die grad ein Baby bekommen hat.. ABER sie hat selber noch gar keine Kinder - ist ja alles schön und gut - aber weiß sie schon, dass vor den Kindern der Sex kommt? 
6. Sie sagt, sie wäre eine Frau mit "gewissem Anspruch" und fragt am Ende des Abends nach den finanziellen Verhältnissen … Ja, geht's eigentlich noch? Sucht die Frau einen Mann oder einen Bankomaten?

UND jetzt der Fehler aller Fehler...

7. Sie sagt, Sex interessiere sie nicht, es gäbe Wichtigeres im Leben … hmm - war ein nettes Gespräch, man sieht sich...

BESSER gehts so:

Zuprosten
ist DAS Mittel zur Kontaktaufnahme in Bars -  Mach ihm ein Kompliment zB über seine Kleidung. (auch Männer mögen Komplimente)

Das Flirten ist ein Spiel und soll in erster Linie Spaß machen. Sei locker, du machst das weil du Lust dazu hast. Und der nächste Verehrer wartet schon um die Ecke, wenn dieser sich als ungeeignet herausstellt.

Berührungen:
Wenn du Lust hast zu berühren, dann berühre.  Sei sparsam. Weniger ist auch hier mehr – leicht am Arm berühren, warten ob er dich auch berührt oder es zulässt.

Später eine Hand kurz auf seine Schulter oder deine Hand auf seine.  Ziehe die Berührungen als erste wieder zurück. Er wird dadurch „heiß“ auf mehr.

Optimal - 40% Haut zeigen beim Flirten -   Die Frauen, die 40 Prozent ihrer Haut entblößt hatten, wurden lt. einer Studie von doppelt so vielen Männern angesprochen, wie andere, die mehr oder weniger Haut zeigten.

Dazu sollte die Kleidung tendenziell eng anliegen - Mann will sehen oder wenigstens erahnen, auf was er sich einläßt.

Also Frauen - ran an die Männer und EINES sag ich euch zum Abschluß. ALLES was ich oben geschrieben habe, könnt ihr glauben oder nicht - ABER das was ich euch jetzt schreibe das stimmt - WEIL ich ein Mann bin und es weiß - MÄNNER sind viel einfacher gestrickt als ihr denkt... denkt nicht so viel - tut einfach - ihr werdet sehen - DAS klappt..

Und zu dem Thema...mein Brief mit dein meisten Kommentaren...

Brief von Gerd - nett sein ist zu wenig

In Gedanken - euer G.Ender  - I write not only for your smile
Wer Zeit und Lust hat - hier meine 400 Briefe von Gerd






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













2 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Hallo Briefeschreiber. Kompliment - da hast du aber mächtig nachgelegt. Elizabeth T. Spira und Gerda Rogers würden vor lauter Neid erblassen. Ich schließe nicht aus, dass eine Fortsetzung folgen wird.

    Gruß Ratgeber Marko

    AntwortenLöschen
  2. Danke Ratgeber - aber du bist ja ein Mann - von dir nutzen mir die Komplimente nichts. Mich würden die Kommentare von den tausenden Frauen interessieren, die das in diesen Tagen ausprobieren. Ratgeber, meinst du ich sollte meine Kontonummer angeben, für die Überweisung des Erfolgshonorars?? LG der Briefeschreiber..

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt