Popstar Adele und das Geheimnis ihres Erfolgs

Die 24jährige Adele Laurie Blue Adkins, oder ganz einfach nur „Adele“ ist wohl die bekannteste britische Pop-, Soul-, Jazz- und R&B-Sängerin sowie Songwriterin. Sie ist neunfache Grammy-Gewinnerin und 2011 gelang ihr mit dem Album 21 der internationale Durchbruch. Warum Adele so erfolgreich ist? Das Geheimnis ihres Erfolgs ist ganz einfach - meint Adele.


„Egal, wo immer du auf der Welt den Radiosender einschaltest, dann wirst du vermutlich Adele hören.“ Dies sagte vor kurzem die amerikanische Sängerin Pink. „Und sollte es auf einem anderen Planeten Leben geben, dann sei ziemlich sicher, dass man auch dort Adele spielen wird.“

Und Pink, selbst äusserst erfolgreich, hat Recht! Denn in einer Zeit radikaler, wirtschaftlicher und technologischer Krisen in der Musikindustrie hat Adele Laurie Blue Adkins unter Beweis gestellt, dass Menschen auf der ganzen Welt bereit sind für eine gute Soulstimme und zutiefst emotionaler Musik Geld auszugeben.

Ihr Geheimnis ihres Erfolgs? Adele ist nicht das Popsternchen aus der Retorte, die nur auf gutes Aussehen und Affekthascherei aus ist, sondern „sie macht Musik für die Ohren und nicht für die Augen“.

Ihre einzigartigen Lieder sind von ihrem eigenen Leben inspiriert – vermutlich unser aller Leben. Und wie Adele ganz treffend erklärt: 

„Wenn ich Someone Like You singe, weiss ich, dass sich jede einzelne Person darin wieder finden kann!“



Mehr von Adele >>> Glückwunsch! Adele ist Mama :)









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













2 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Sie ist wirklich eine der wunderbarsten Sängerinnen - und ihr "Geheimnis" ist tatsächlich, dass sie einfach ehrliche und schöne Musik macht, die mir und anderen das Herz erwärmt. Tolle Sängerin!

    AntwortenLöschen
  2. Bianca (noch einmal) ^^19. Februar 2013 um 16:06

    Huch, das geht aber schnell bei euch ...

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt