our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Zoobesitzer schläft bei seinen Schlangen

Ein Zoobesitzer auf den Philippinen hat ein besonders inniges Verhältnis zu seinen Schlangen. Denn nachts schlafen die Schlangen schon mal bei ihm ihm Bett - und sogar auf ihm. Das sei schön warm und kuschelig ... 

Teilt sogar sein Bett mit seinen Schlangen: Zoobesitzer Emmanuel Tangco

Emmanuel Tangco liebt seine und überhaupt Schlangen - womit er auf den Philippinen zu einer Minderheit gehören dürfte. Für die meisten Philippinos sind Schlangen nichts weiter als Ungetier, im "schlimmsten" Fall noch was zum Essen.

Um zu zeigen, dass Schlangen auch durchaus "nette" Tiere sind, hat sich der Zoobesitzer eine ungewöhnliche Aktion ausgedacht: 

Er liess sich in seinem Zoo nahe der Hauptstadt Manila öffentlich ablichten, wie er in seinem Bett liegt und von Schlangen zugedeckt ist. Um zu zeigen, wie relaxt er dabei ist, liest er noch demonstrativ ein Buch ... oder tut zumindest so.

Er wolle, so Tangco, mit dieser Aktion der Öffentlichkeit die Reptilien näherbringen.

Wer Lust hat, kann beim Besuch seines Zoos gerne selber Hautkontakt mit diversen Schlangen aufnehmen, so das Angebot von Herrn Tangco. Na, ob DAS Angebot oft angenommen wird? 






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt