our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Facebook. Deine LIKES zeigen wer du bist

You are what you like - du bist was du like-st. Zwei junge Entwickler aus England werben damit, dass mittels der Likes auf Facebook auf die Persönlichkeit und Vorlieben der Nutzer zurückgeschlossen werden kann. Und Vorhersagen über künftiges Verhalten möglich werden. Mit nur einem Klick.

Facebook is watching you...

Der gläserne Mensch - bei Facebook schon lange Realität. Meist, weil die meisten der über eine Milliarede Facebook-NutzerInnen freiwillig alle möglichen Daten über sich auf Facebook stellen. Oft in  der irrigen Annahme, dass diese Daten "eh niemand sieht". 

Zwei junge Forscher aus England, David Stillwell von der Nottingham University und Michal Kosinski von der Cambridge University, haben ein Programm entwickelt, dass jetzt zusätzlich aufgrund der verteilten Likes auch die Persönlichkeit der Nutzer analysieren kann.

Eine grossangelegte Studie ergab, dass mit dem Programm "You Are What You Like" erstaunlich präzise Einschätzungen möglich sind. 

So konnte zum Beispiel aufgrund der verteilten "Likes" die ethnische Zugehörigkeit der Nutzer erstaunlich präzise vorhergesagt werden. Allein bei der Unterscheidung von Weissen und Afro-Amerikanern lag die Erfolgsquote bei 95 Prozent! 

Ähnlich hohe Erfolgsquote gab es betreffend der sexuellen Orientierung - so stimmte die Vorhersage, ob ein Mann homo- oder heterosexuell ist, in 88 Prozent der Fälle, bei Frauen lag die Quote bei immerhin 75 Prozent.

Bei aller Faszination, inzwischen warnen Datenschützer davor, dass Werbetreibende, Behörden oder auch andere Nutzer von Facebook durch solche Analysen Informationen herausfinden könnten, die der Einzelne so aber nie hätte teilen wollen.

Mal selber den Facebook-Test ausprobieren??? >>>Hier der Link auf "You Are What You Like"





Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













1 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Und natürlich hab ich den Test auch gemacht - wollt ja wissen, ob die beiden Jungs aus England uns da einen Bockmist erzählen wollen..

    Ergebnis des Tests: Erschreckend gute Einschätzung - die Grundtendenz stimmt! Und das nur aufgrund meiner (eh schon wenigen) Likes! ... Hmmmmm. Ein Gruss an George Orwell.

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt