Brief von Gerd - Lieber Mensch - Krone der Schöpfung!

mein heutiger "Brief von Gerd" wird ganz kurz - erstens habe ich keine Zeit und zweitens gibts dazu nicht viel zu sagen. Ja - wir Menschen sind ein Wunder der Natur - ABER die Krone der Schöpfung sind wir nicht.

Dem alten Testament zufolge wurde zunächst das Gestein, dann die Pflanzen, die Tiere und schließlich – als Schlusspunkt der Schöpfung – der Mensch erschaffen, der sich – gleich einem gekrönten Haupt – die Erde „untertan“ machen und „herrschen“ soll „über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über das Vieh und über alles Getier, das auf Erden kriecht.“

So weit so gut - ABER die Krone der Schöpfung macht so was nicht, was ich euch jetzt zeige - ganz und gar nicht - und mich widert es an, dass ich mit dieser Gattung verwandt bin.

Schauts euch selber an - aber es ist keine leichte Kost.

DAS was Menschen Menschen antun und das was Menschen Tieren antun, DAS hat mit der Krönung der Schöfpung nichts zu tun.

In Gedanken - euer G.Ender




Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt