our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Brief von Gerd - Liebe Dornen,...

wer von euch kann sich nicht an die Märchen aus eurer Kindheit erinnern. Immer wieder kamen Dornen vor, immer wieder war der Zugang mit dichten Dornen scheinbar "verriegelt" - ABER was wartete hinter den Dornen? Ja - hinter den Dornen wartete das schönste Schloß der Welt und dazu noch der hübscheste Prinz oder die tollste Prinzessin.

Keine Rose ohne Dornen...

DORNEN - es gibt ja das Sprichwort

Keine Rose ohne Dornen

DAS klingt verständlich - ABER genauso ist es im Leben - es gibt kein Leben ohne Dornen, es gibt keine Liebe ohne Schwierigkeiten, kein Leben ohne Schattenseiten

Schauen wir uns DAS Märchen an, das alle von euch kennen - DORNRÖSCHEN - von der Königstocher, dem Fluch mit der vergifteten Spindel,  dem huntertjährigen Schlaf - UND dem Schloss, das mit einer undurchdringlichen Dornenhecke umringt wird, die sich nach hundert Jahren in Rosen verwandeln.  

Erst an diesem Tag gelingt es einem Prinzen, in den Turm zu gelangen, wo er die Königstochter wachküsst, woraufhin auch der Schlaf des Hofstaats beendet ist. Dornröschen und der Prinz heiraten.

Welche Botschaft gibt dieses Märchen?

Es gibt Deutungen, dass bei größeren Veränderungen im Leben (und das ist das Erwachsen werden) für ein erfolgreiches Wachstum sowohl aktive wie auch geruhsame Perioden nötig sind. Der glückliche Ausgang der Märchen gibt dem Kind eine grundsätzlich positive Lebenseinstellung. 

Meine eigene Deutung ist, dass es im Laufe eines Lebens einfach Dornen braucht um die Schönheit von Rosen, also die Schönheit des Lebens zu erkennen. Wer die Dornen nicht kennt, wer sie nicht durchlebt, durchdringt, der stösst NIE zu den Rosen des Lebens vor.

Dazu gibt es noch ein Sprichwort


"Ärgere dich nicht, dass die Rosen Dornen haben, 
sondern freu' dich, 
dass die Dornen Rosen haben."


Mit dieser Lebenseinstellung ist sooo viel möglich, ist sooo viel anders. Kein Fisch ohne Gräten, kein Mensch ohne Fehler...

So ist das.. und wenn ihr die Dornen durchdringt, dann wartet das Paradies... Märchen haben einen wahren Kern - findet ihn. 

UND wie meistens habe ich ein für mich passendes Lied für euch gefunden - es handelt von Dornen und Rosen - und es handelt vom Wichtigsten in der Welt - es handelt von Prinzen und von der LIEBE.

Ella Endlich singt "Küss mich, halt mich, lieb mich" nach der Melodie aus dem Kultfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" (hier anklicken und nachlesen wer mehr über diesen Film wissen will) - ich mag diesen Film, ich mag diese Melodie, und ich mag auch das Lied von Ella Endlich... es ist ein Lied für eine BESSERE Welt.

Küss Mich - Halt mich - Ella Endlich

In Gedanken - euer G.Ender






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt