Brief von Gerd - Liebes Steirisches Vulkanland!

Ich habe mich vor ein paar Jahren etwas verliebt - ne - nicht in eine Frau  - in etwas beständigeres - in etwas handfesteres - ich habe mich in eine Region, in ein Stück Land in Österreich verliebt - in das Steirische Vulkanland.

die Riegersburg - einer der "Leckerbissen" im Steirischen Vulkanland

DAS wird ein ganz ruhiger "Brief von Gerd" - habe zuletzt aufwühlende Themen behandelt (Sex-Boxen in der Schweiz, Zickenkrieg zwischen Sylvie van der Vaart und Sabia Boulahrouz usw.) - Heute wirds ganz ruhig - und wer sich die Zeit nimmt kann später auch das Youtube Video über diesen wunderschönen Flecken Erde geniessen.

Das Steirische Vulkanland ist ein Zusammenschluß von 79 Gemeinden in den Bezirken der Südoststeiermark - es ist  eine Region der Lebenskraft, der Sonnenblumen,  der Lebensqualität - es ist eine Region der Kulinarik, des Handwerks und des Genusses.

Also vor ein paar Jahren habe ich diesen Teil von Österreich gar nicht gekannt. Durch Zufall bin ich nach Feldbach gekommen. Jetzt kenne ich diese Gegend von mehreren Besuchen. Und immer mehr wächst meine Liebe zu dieser traumhaften Gegend.

UND - wenn ihr nach diesem "Brief von Gerd" auch mal in diese Gegend wollt, dann hab ich einen Geheimtipp für euch - als kleines Dankeschön für eure Treue als meine LeserInnen. Es gibt da in Feldbach ein kleines, ABER feines Hotel - es ist das Hotel & Lounge LAVA INN. Wer dort nächtigt, der spürt, was ich an dieser Gegend schätze - super Hotel, feines Frühstück und ganz wichtig - total nette Leute.

Ich schreib mal einige Schlagworte auf, die im Video weiter unten auch vorkommen. Sie sagen viel über diese Gegend. Ziel dieser  einzigartigen Kooperation dieser 79 Gemeinden ist es eine Vison zu entwickeln, ihre Zukunftsfähigkeit menschlich-ökologisch-wirtschaftlich  zu formen und Maßnahmen zu ergreifen,  um den Wert und die Würde dieses besonderen Lebensraums nachhaltig und verantwortungsvoll zu gestalten.

Hier die Schlagworte aus dem Video - vullkanland.at - Die Hand am Werk, Traditon, Leidenschaft, Innovation, Inspiration, Beseelt, Qualität, Was hier wächst hat Wert, Quelle und Region der Lebenskraft, auf den Spuren des Vulkans.

Über diese Schlagworte könnte ich ganz viel schreiben - DAS allein gäbe mehrere "Briefe von Gerd" - nur kurz - wenn man in diese Gegend fährt, dann ist etwas ganz anders, als es bei uns ist - Die Zeit scheint etwas stehengeblieben zu sein, die Menschen scheinen ruhiger, besonnener zu sein. Die Hektik scheint hier noch nicht in der Art angekommen zu sein, wie wir es kennen. Es ist einfach irgendwie ANDERS - und ich liebe Dinge, Menschen und Regionen die ANDERS sind.

Es gibt hier soo viele Sehenswürdigkeiten (die Riegersburg, Schloß Kapfenstein, die Zotter Schokoladefabrik.. - einfach mal anklicken wer alles sehen will - Vulkanland Sehenswürdigkeiten.

Und hier das kurze Video über das Steirische Vulkanland. Es strahl meiner Ansicht nach schon für ein paar Minuten Ruhe aus. Mal sehen, wer bei uns Zeit für diese 3.54 Minuten hat. DAS STEIRISCHE VULKANLAND

Also für mich ist klar - ich habe mich verliebt und diese Liebe pflege ich - ich werde dich, liebes Steirische Vulkanland noch öfters besuchen.

Und wer mich öfters "liest" der weiss ja, dass mein Sohn Stefan sooo ein Andreas Gabalier Fan ist. Und ich mag seine Musik auch - und er singt ja auch über sein Heimatland - seine Steiermark.
Andreas Gabalier - Steirerland

In Gedanken - euer G.Ender









Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt