our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Die älteste Schule für Weihnachtsmänner der Welt

Weihnachtsmann, das ist bei weitem kein leichter Job. Wie zieht sich ein Weihnachtsmann an, wie lang darf und soll denn der Bart sein, wie spricht ein Weihnachtsmann und überhaupt was muss ein richtiger Weihnachtsmann alles machen? In der ältesten Schule für Weihnachtsmänner der Welt kann man das alles erlernen - und das seit 1937.

Von wegen es gibt keinen Weihnachtsmann - es gibt sogar viele davon :)


Damals wurde nämlich die Charles Howard Santa Claus School gegründet von einem gewissen - ja, ihr habt richtig vermutet - einem gewissen Charles Howard. Und diese Schule existiert noch heute im US-Bundesstaat Michigan. 

Derzeit absolvieren 15 Männer ihre Ausbildung zum zertifizierten Weihnachtsmann. Unter anderem lernen sie hier, wie sich ein Weihnachtsmann anziehen muss, wie er sich verhält, wieviel Gesicht zwischen Perücke und Bart noch zu sehen sein soll und vieles mehr - bis hin zum original Weihnachtsmann-Lachen - HOUHOUHOOOOUUU ... oder so ähnlich.

Zum Abschluss der Ausbildung gibt`s noch ein Weihnachtsmann-Zertifikat dazu, mit dem sich der NEO-Santa-Claus auch dazu verpflichtet, immer ein ordentlicher Weihnachtsmann zu sein. Also, nochmal für alle, die meinen überall erzählen zu müssen, es gäbe keinen Weihnachtsmann: Es stimmt! Es gibt nicht einen - es gibt viele :) 

Und noch eines ist mir wichtig zu erwähnen: Ob ihr ein schönes Fest erlebt, hängt von keinem Weihnachtsmann und schon gar nicht von irgendeinem Geschenk ab. Ihr seid gesund, lebt in Frieden und dürft das Fest bei und mit euren Liebsten erleben? Dann seid ihr reicher beschenkt als viele andere auf dieser Welt.

Frohe Weihnachtszeit aus Irland!






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt