our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Fernweh? Reisetipp Costa Rica

Bei diesen kühlen Temperaturen wünscht sich so mancher von uns in ein wunderbares Land mit viel Sonnenschein und warmen Wetter. Wie wär`s da mit Costa Rica? Dort bekommen Sie beides zugleich. Und noch viel mehr.
 
 Von unserer Gastbloggerin Stefanie Fischer


Das kleine Land liegt in Zentralamerika, grenzt im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama, grenzt auf einer Seite an die Karibik und auf der anderen an die unendliche Weite des Pazifiks. Nahe dem Äquator gelegen, herrscht hier das ganze Jahr über tropisches Klima.

Die unbeschreibliche Schönheit der Bergketten der Cordilleras, prägt einen Großteil des Landes. So wundert es nicht, dass der Tourismus und der Ansturm auf Costa Rica Reisen sehr groß sind

Ob Sie sich für die herrlichen Strände entscheiden oder die Regenwälder des Landes besuchen wollen, werden überall stets neue Überraschungen und unglaublich viele wunderbare Eindrücke und Erlebnisse auf Sie warten. 

Beginnen Sie Ihren Costa Rica Urlaub in der Hauptstadt San Jose. Hier erleben Sie die einmalig typische Atmosphäre einer mittelamerikanischen Stadt. Tauchen Sie ein in großen Menschenmengen oder ziehen Sie sich in ruhige Lokale zurück, um entspannt die landestypischen Spezialitäten zu genießen. 

Zur leichtern Auswahl der Urlaubsplanung für Ihren Costa Rica Urlaub, haben wir für Sie folgende sehr lohnenswerte Reiseziele innerhalb Costa Ricas zusammengestellt: 

  • Der Nationalpark Manuel Antonio an der Pazifikküste mit wunderschönen Palmenwäldern und vielfältiger Pflanzen- und Tierwelt 
  • Der Vulkan Arenal mit seinen spektakulären und vor allem Nachts hell leuchtenden Lavaströmen 
  • Das Nationalmuseum Costa Rica mit vielen Informationen zur Geschichte Costa Ricas, über seine Religion und der Archäologie
  • Der Vulkan Poas mit seinen beeindruckenden und türkisblau leuchtenden Kraterseen und einer herrlichen Vulkanlandschaft. 

Für Reisende besonders empfehlenswert ist der höchste Berg Costa Rikas Cerro Chirripo. Dieser hat eine Höhe von 3820 Metern und von seinem Gipfel aus beeindruckt der Anblick beider Meere zugleich, hinter einer imposanten Bergkulisse, den Betrachter. 

Sehr empfehlenswert ist es auch, die anderen Städte des Landes zu besuchen und das ganz eigene Flair jeden Ortes zu erleben. 

Besuchen Sie Alajuela, Quepos, oder die Stadt La Fortuna, welche nahe dem Vulkan Arenal liegt, auf Ihrer Rundreise. 

Fast immer und überall in den Ortschaften, werden Sie auf Klänge landestypischer Musik treffen und auch Fußball hat in Costa Rica einen sehr hohen Stellenwert. 

Zur Geschichte des Landes, sowie Informationen über die Lebensweise der Bevölkerung, lässt sich überall viel Interessantes in Erfahrung bringen. Und der Spass, der kommt dann von ganz alleine.






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt