our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Liebe bis in den Tod - Mann stirbt an gebrochenem Herzen

Es klingt wie ein Weihnachtsmärchen und bewegt Menschen auf der ganzen Welt, auch wenn das Ende tragisch ist - oder doch nicht? Eleonore Witt Turner und Frank Eugene Turner liebten sich seit sie sich zum ersten Mal gesehen hatten. Als nach 65 Ehejahren Eleonore starb, folgte ihr der geliebte Ehemann - ohne dass ihm jemand vom Tod seiner Frau erzählt hätte - noch am selben Tag. Seine Kinder sind überzeugt, dass er an einem gebrochenen Herzen starb.

Liebe bis in den Tod. Eleonore und Frank Turner. Bildquellen: Familie Turner

Die zwei aus dem US-Bundesstaat North Caroline waren ein ganz besonderes Paar. Sie kamen im selben Monat (Juli 1922) zur Welt, verliebten sich mit 22 Jahren ineinander und waren seit 65 Jahren verheiratet. 

Fast alles hatten die beiden miteinander gemacht, kaum eine Zeit ohne einander verbracht. Beide litten sie unter der grauenhaften Krankheit Demenz, und als ebenfalls beide einen Schlaganfall erlitten, mussten sie vor wenigen Wochen ins Krankenhaus, lagen einige Tage nebeneinander im selben Krankenzimmer.

Herzzerreissend: Im Krankenhaus halten die beiden ihre Hände... es ist das letzte Foto der beiden.

Danach werden die beiden getrennt. Beide protestierten, wollten nicht ohne einander sein. Dennoch kommt Eleonore in ein Hospiz, ihr Ehemann in ein Pflegeheim. Am letzten Freitag Nachmittag erhielt die Tochter eine traurige Nachricht: Ihre Mutter Eleonore sei soeben verschieden...

Kennen gelernt hatten sie die beiden in einem Autohaus im Jahr 1948. Frank war gerade zurück aus dem Krieg und kaufte ein neues Auto für sich. Er verliess das Autohaus mit einer Limousine - und Eleanor.

Noch im selben Jahr wurde geheiratet. Am 24. Dezember hätten die zwei ihren 65. Hochzeitstag gefeiert. 
Sollte die Tochter diese Nachricht ihrem demenzkranken Vater überbringen? Und wenn, wie? Noch als sie mit ihrem Bruder diskutierte, was sie tun sollten, erhielten sie einen weiteren Anruf - diesmal aus dem Pflegeheim.

Frank ging es - überraschend für das Pflegepersonal - auf einmal sehr schlecht. Auf dem Weg vom Pflegeheim ins Krankenhaus verstarb der 87jährige - nur 9 Stunden, nachdem seine Frau verschieden war. 

Auch wenn Frank nichts vom Tod seiner geliebten Eleonore wissen konnte - die Verwandten des Paares sind sich sicher: Frank konnte und wollte nicht ohne seine Frau sein - und war an einem gebrochenem Herzen gestorben. 

Aber, so die Kinder von Eleonore und Frank, das tröstliche sei, dass die beiden jetzt wieder vereint sind...






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt