our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Brief von Gerd – Liebe Frauenflüsterer, Liebe Frauenversteher!

Was hab ich nicht alles schon für Briefe geschrieben, was für Themen habe ich schon angesprochen – ABER eines kommt immer wieder – komisch – hat das vielleicht mit MIR zu tun? Das Thema Frauen kommt immer und immer wieder... na ja – ich hab gelernt meinen Gefühlen nachzugeben und nachzugehen – also wieder ein Frauenthema.

den Schlüsselanhänger gibts für alle, die meine Tipps auswendig lernen..


Nett sein ist zu wenig – gibt es den Prinzen noch? - Mann oh Mann – wenn ich so schaue, dann hab ich wirklich schon fast alles zu dem Thema geschrieben, was mir in den Sinn kommt. Jetzt versuch ich es trotzdem nochmals – allerdings mit einem leichten Schmunzeln in meinem Gesicht.

Ich weiß jetzt zwar nicht, ob ich meinen Männerkollegen einen guten Dienst erweise, oder ob ich euer Zusammenleben oder zukünftiges Zusammenleben mit dieser „Spezies“ noch etwas schwerer mache. Egal wie – ich bin freier „Briefeschreiber“ - also schreibe ich einfach.

Ihr kennt doch alle den Film vom „Pferdeflüsterer“ - es gibt auch den Frauenflüsterer, den Frauenversteher – also ich geb mal ein paaer Tipps.

Euer Weg zum perfekten Frauenflüsterer... nehmt nicht alles ernst was ich schreiben, aber wenn ihr Erfolg haben wollt, dann lernt das einfach auswendig...Satz für Satz – Wort für Wort

- Sonntagabend – du solltest wissen, WAS die Frau nehen dir gerne schaut – UND auch wenn dich der Tatort interessiert – umschalten auf Rosamunde Pilcher

- nicht einfach nur Blumen schenken – ihr MÜSST herausfinden, was die Lieblingsblume UND ganz wichtig – WAS dazu noch die Lieblingsfarbe euer „Angebeteten“ ist.

- ihr MÜSST den Unterschied zwischen H&M, Zara, Esprit, Benetton, High Heels und Sneakers kennen.

- schon 7 Monate vor Weihnachten darauf achten, WAS sie sagt, WAS sie sich wünscht – DAS lieben Frauen – der „am 24.12.-Einkaufer“ - DAS ist kein Frauenversteher...

- wenn sie in der Badewanne liegt – die Lieblingszeitschrift und ein Glas Sekt dazubringen – DAS wirkt und man kann dann auch in Ruhe das Sportstudio weiterschauen.

- Frauen lieben starke Männer, die ihnen zeigen, dass „Frau“ sie schwach machen kann.

- der „neue“ Mann MUSS den Unterschied, zwischen Bunt- und Weisswäsche kennen, nicht selten ist er ein perfekter Hausmann, ABER auf der Party mit Freunden sollte man DAS nicht erkennen. Ja nicht als Hausmann outen...

UND zum Schluss noch ein guter Gerd-Tipp..

Heirat nur schöne Frauen, sonst habt ihr keine Chance, sie wieder los zu werden....


Wie so oft ende ich mit einem Zitat – es gefällt mir – und EINSTEIN hat IMMER recht..

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.
Albert Einstein
In Gedanken – euer G.Ender (Briefeschreiber) – I write not only for your smile
hier anklicken - meine über 300 Briefe...






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













3 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Versteh ich das richtig - werden da Frauen mit Pferden verglichen? Haben wir etwa gleich viel Gehirn wie die Vierbeiner??? Na, die Frau möcht ich sehen, die sich mit so ein paar billigen Tricks zufrieden gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei diese Ansätze, mehr der Hauch von Ansätzen, ja positiv wäre.

      Löschen
    2. Liebe Sabzi78 - ne ich vergleiche euch nicht mit Pferden - wobei es gibt Hengste, Stuten, alte Ackergäule usw... ABER natürlich rede ich nur von Pferden... und zu alledem habe ich noch ein Zitat aus Polen...

      Junge Frauen sind die Pferde, worauf alte Männer zur Hölle reiten.

      Der Briefeschreiber - Gerd

      Löschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt