our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Warum diese Frau wie Elf Dobby sein will

Schönheits-Operationen sind ja bei Gott nichts Ungewöhnliches mehr. Aber diese hier schon, obwohl das Wort "Schönheit" bleibt wohl besser weg. Wenn sich Rina Nanase unters Messer legt, dann nicht um hübscher zu werden - sondern um ihrem ganz persönlichen Schönheitsideal gleich zu werden. Und das ist der gruselige Elf Dobby aus Harry Potter

Die Verwandlung von Rina Nanase zum gruseligen Elf Dobby. 

Und die Ähnlichkeit der früher echt hübschen (na gut, ist jetzt meine ganz persönliche Meinung) mit dem echt gar nicht hübschen Dobby wird immer frappierender. Grosse Augen, lange Nase, spitzes Kinn - nur die Ohren fehlen. Noch.

Und das echt verrückte: Rina Nanase ist richtig stolz auf ihre Veränderung und twittert seit ihrem 18ten Lebensjahr die "Fortschritte" ihrer Umwandlung an ihre erstaunlich grosse Gefolgschaft. 

Ihre neuesten Fotos fanden jedoch nicht nur positives Echo. Einige User meinten, die 25jährige habe Ess-Störungen, andere fanden sie extrem dünn, sogar dürr, und manche gaben ihr schon den Spitznamen "Dobby". 

Und das echt krasse: Was nicht als Schmeichelei gemeint war, ist genau das, was die junge Japanerin freut. 

Was meint ihr? Einfach nur eine andere Interpretation von "Schönheit" - oder ist das irre?






... ein aktuelles Foto aus 2014. Bildquellen Twitter

Eine weitere irre Geschichte ist die hier >>> die Frau, die für immer jung bleibt!






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













1 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Für sie ist DAS eben schön. Ist doch gut so, sie muss sich wohl fühlen, und kein anderer.

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt