our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Ich bin so was von genervt !

Egal welchen Sender man einschaltet, immer nur Lügen und das Wesentliche wird verschwiegenNicht einmal im Radio, wenn man im Auto unterwegs ist, wird man von diesem Schund verschont! Oft frage ich mich, in was für einer Welt leben wir eigentlich?



Post von Inge Lein

Manchmal denke ich echt, ich bin in einem globalen Irrenhaus das von den Bekloppten dieser Welt regiert wird !

Hilfsgüter werden in ein Kriegsgebiet versandt und anstatt den Menschen diese Hilfe zukommen zu lassen, streiten die Kriegstreiber mit den Helfern.... Hilfsgüter die gar nicht nötig wären, wenn man die Menschen dort nicht bombardieren würde!!

Propaganda wohin das Auge reicht !

Ob gegen Russland gehetzt wird, gegen Erwerbslose oder Menschen eines anderen Glaubens. Man findet nur noch Feindseligkeiten, Lügen, Respektlosigkeit, Mord und Totschlag! Die „Eliten“ wollen uns versklaven, ausbeuten und wer nicht gebraucht wird kann sterben .

Was soll das? Ich bin in einer Welt groß geworden, wo man zumindest das Gefühl hatte, dass das Leben noch etwas wert ist. Wo alte Menschen noch respektvoll behandelt und nicht aufs Abstellgleis geschoben wurden.

Wir haben noch gelernt für ältere oder Schwangere in der Straßenbahn aufzustehen und ihnen unseren Platz anzubieten.

Familie war das höchste Gut! Die „Werte“, die heute gelebt werden, dafür hätten wir als Kinder Früher den Arsch voll bekommen.Und mit Recht!

Ich habe das Gefühl, seit dem Mauerfall zerfällt ganz Deutschland! Wir freuten uns so, als wir wieder vereinigt wurden. Doch dies war kein Geschenk, dies war ein Trojanisches Pferd! Jedenfalls fühlt es sich so an.

Ostpolitiker die von Westdeutschland überhaupt nichts hielten, sitzen nun im Bundestag, und machen im vereinten Deutschland Politik. Eine Politik die vermuten lässt das um Europa eine Mauer gebaut werden soll ( im übertragenen Sinn).

Wir isolieren uns durch blödsinnige Sanktionen gegen Russland und alles nur um den USA einen Gefallen zu tun? Was ist das bitte für ein Schwachsinn?? Wir machen unsere eigene Wirtschaft kaputt, damit die USA wirtschaftlich wieder auf die Füße kommt???

Faschisten in Kiew wollen unser Gas und Öl blockieren? Hallo hat diese Mordbande schon das Sagen über unsere Energielieferungen?

Diese ganze Entwicklung ist so negativ das man am liebsten gar nicht mehr aufstehen möchte Morgens!

Euer Ingelein






Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













1 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

  1. Es gibt 2 Arten der Meinungsbildung. Fernsehen gucken und bspw. N-TV lesen oder selber recherchieren im Internet, vorrangig auf unabhängigen (! Diese werden durch Spenden etc. finanziert. Unsere Massenmedien haben vorrangig Privatinvestoren aus Übersee. Da kann man sich schon ableiten wer mehr Interesse an Wahrheitsfindung hat.) Portalen.

    Zweiteres bringt natürlich mehr Arbeit mit sich, fordert einen offenen Geist und Interesse an der Wahrheit. Man kann also schon sagen, dass die intelligentere Masse in der gesamten Sache mehr Durchblick hat und den Gegenpol in den Kommentaren bildet.

    Nur leider sind wir hier im Internet. Kompetenzen um Dinge rauszuposaunen braucht es nicht. Irgendein Dorftrottel liest in seinen heiligen Nachrichten, dass jegliche Gegenmeinungen von bezahlten ´´Putin-Trollen´´ kommen und das sowieso alles nur Verschwörungstheorie ist. Genau wie mit der Antisemitenkeule wird mit der Verschwörungskeule jegliche andere Sichtweise in der Luft zerfetzt.

    Die Medien brauchen nur eine gute Headline rausschicken und die naiven unter uns spielen Schlägertrupp. Wir normalen Bürger leben seit jeher in Unterdrückung. Die Geschichte ist geprägt von Dikaturen und Monarchien.

    Die Demokratie ist eine neue ´´Entdeckung´´ unserer Zeit. Aber wer glaubt, dass wir von jetzt auf gleich wirklich in einer Welt leben, wo uns der Staat nur gutes will und uns niemals für eigene Interessen belügen würde, der ist schlichtweg zu einfach gestrickt für dieses Thema.

    Es ist keine Verschwörungstheorie und kein Schwachsinn, aber man sollte nicht alles glauben was einem im Fernsehen präsentiert wird. Geld regiert die Welt wird immer aktuell sein. Und bei den finanziellen Verstrickungen in unseren ´´freien´´ Agenturen wie dem Spiegel muss man von Anfang an davon ausgehen, dass das Geld privater Leute auch die Meinung eben dieser privaten Leute bedeutet

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt