our mission?" 10`000 stories for you
#nicht immer brav aber...immer wOw


Ufo über Loch Ness fotografiert

Eine Jagd auf Nessie dem Monster von Loch Ness sollte es werden - doch anstatt eines prähistorischen Tieres fotografierte ein Touristenpaar Ende April ein Paar scheibenförmiger Flugobjekte. Nun liegt Schottland nicht nur mehr im Nessie-, sondern auch im Ufo-Fieber.
Published on Sunday, 14. June 2015
Ufos über dem Loch Ness? Fotoquelle: Alan und Anna Betts

Den 29. April 2015, den werden Alan Betts und seine Frau Anna wohl nicht mehr so schnell vergessen. Die beiden waren gemeinsam mit Alans Schwiegereltern auf Kurzurlaub in den schottischen Highlands, und klar gehört da auch ein Besuch des Loch Ness dazu. Und klar werden da auch jede Menge Fotos gemacht. Vielleicht ist ja doch Nessie wo drauf?...

War sie nicht. Stattdessen etwas anderes, das den vier Nessie-Jägern den Atem raubte. Einige Zeit später, beim Durchsehen der Bilder auf dem Laptop, entdeckte Alan nämlich das hier - und spätestens beim Ranzoomen gefror ihm das Blut in den Adern:


Aliens als Touristen am Loch Ness? DAS wär mal was Schräges...

Auch seine Frau Anna war anfangs fassungslos ob dessen, was da auf dem Bildschirm zu sehen war: Zwei mysteriösen scheibenförmigen Objekte, die über Loch Ness fliegen.

Die Kamera, so beteuerte das Ehepaar in englischen Medien, sei damals zu 100 Prozent in Ordnung gewesen, und es sei auch nichts in der Nähe gewesen, das die Kamera hätte stören können. Zudem waren diese "Flecken" auf keinem einzigen anderen Foto.

Nachdem Freunde, Nachbarn und jeder, der grade greifbar war, das Foto gesehen hatte, blieb für die Neo-Aliens-Jäger eigentlich nur eine Möglichkeit: Die zwei Scheiben waren Ufos, von denen die Betts rein zufällig ein Foto gemacht hatten!

Bis zu jenem Zeitpunkt hätten die zwei immer über die Geschichten angeblicher Ufo-Sichtungen gelacht, was sich aber nachdem sie selbst eine derart seltsame Erscheinung am Loch Ness fotografiert haben, grundlegend geändert habe. 

Prähistorisches Ungeheuer oder weitgereister Alien - vorallem den schottischen Tourismusverantwortlichen dürfte dieses weitere Geheimnis ein ausserirdisch breites Lächeln ins Gesicht zaubern... ;-)

Übrigens, was es sonst noch Neues von Nessie gibt? Erfährst du >>>in diesem Post





Instagram

Written by Blogger: (click picture for more info and stats)













0 Kommentare, Tipps & News von LeserInnen:

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Meist geklickt