Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]

Jil-Sander-Look nur bei Highlight-Events? Wieso denn, auch im Daily Business ist Jil Sander mit seinem Mix aus Purismus, Strenge, erfrischender Farbe und feinster Handarbeit herrlich zu tragen! Und verwandelt uns auch im Büro zum strahlenden Eyecatcher !
Jil Sander setzt auf knallige Farben.
Jil Sander-Designer Raf Simons  reagierte mit seinen Kreationen auch auf den "neuen Minimalismus in der derzeitigen Mode". Das ist nicht seines, er wollte "Maximales" für seine Kundinnen und Kunden kreiiren - und stellt konsequent auch Farbe in den Mittelpunkt seiner Mode.

Dementsprechend darf "frau" bei diesem Look eines nicht sein: schüchtern! Wer eine starke Persönlichkeit besitzt, wird mit kräftigen Farben bei offiziellen Terminen zusätzlich glänzen.

Ein zurückhaltendes Gemüt wird sich gar nicht erst für diesen Look entscheiden - trauen. Die Accessoires aus matten Materialien bleiben dagegen gewollt schlicht.

Tipp: Wer nicht den Total-Jil-Sander-Look tragen möchte, kombiniert für eine weichere Note Nude und Puderfarben zu den farbintensiven Einzelteilen.

Styling-Tipp für SIE: Die Haare werden streng zurückgekämmt, der Dutt locker eingedreht so wie bei einem jungen Mädchen.

Dazu gibt es Lippen in Shocking Pink, speziell für blonde Frauen ein Must, um bei der Farbvielfalt nicht blass zu wirken.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib