Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]

Ein interessantes Sitz-Möbel ist derzeit in Italien der Renner: "Zambesi Sofa" nennt sich das Teil, bei der Kinder ihr Sofa selbst aus Stofftieren zusammenbauen können. Die Stofftiere, so die Hersteller, erzählen dabei auch ein Stück Geschichte der Landschaft, wo sie hergestellt wurden.

 

Aus den Kissen des Sofas, die wie Tiere, Pflanzen und andere natürliche Elemente geformt sind, können sich Kinder ihre eigene Fantasie-Landschaft zusammenbauen. Vorbild ist die Region um die "Victoria Falls" in Sambia.

Das spezielle daran: Die Produktion des "Zambesi Sofas" findet in enger Zusammenarbeit mit der YCTC statt, einer Schule für gefährdete Jugendliche in Livingstone, Sambia. 2010 wurden das Projekt erstmals auf Messen vorgestellt, und vorallem aus Italien wird die Nachfrage immer grösser.

Ziel ist es einerseits, in Sambia eine möglichst naturnahe und -schonende Produktion aufzubauen und andererseits Jugendlichen in Sambia eine positive Zukunftsperspektive zu bieten. Ist doch rundum eine gelungene Idee!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib