Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]

Schwarz ist sie nicht und Witwe schon gar keine. Aber sie kann mächtig "reinhauen" - und macht so den Männchen Angst. Am Wochenende hat sie wieder zugeschlagen: Die "Schwarze Witwe" Sonya Thomas hat in weniger als 12 Minuten 183 Chicken Wings verdrückt - Weltrekord!

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Die "Schwarze Witwe" Sonya Thomas verdrückt kiloweise Chicken Wings.

Man(n) sieht es ihr nicht an - aber diese kleine zierliche Frau verdrückt um so einiges mehr als ihre männlichen Mitstreiter. Bei einem Wettessen im US-Staat New York hat die als "Schwarze Witwe" bekannte gebürtige Südkoreanerin Sonya Thomas wieder den Männern gezeigt, wo der Bartl den Most holt.

In nur zwölf  Minuten hat sie unglaubliche 183 Chicken Wings verschlungen! Damit brach sie ihren eigenen Vorjahresrekord von 181 Stück.

Auf Platz zwei hinter Thomas schaffte es am Sonntag  Joey "Jaws" Chestnut, der 174 Flügel verzehrte. Der Sieger des jährlichen National Buffalo Wings Festival-Wettessens erhält 1500 Dollar, der Zweitplatzierte 750 Dollar. Abführmittel gab`s keins dazu.

Die gerade mal 45 Kilogramm (!) leichte Sonya Thomas aus dem US-Staat Virginia wird die "Schwarze Witwe" genannt, weil sie bei Wettessen häufig besser abschneidet als ihre männlichen Herausforderer und ihnen so das Fürchten beibringt ;o)

Unschlagbar beim Chicken-Wings-Wettessen: Die "Schwarze Witwe" Sonya Thomas.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib