Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]

Diesmal, ja diesmal sei er sich ganz sicher! Nach zwei Fehlprophezeihungen behauptet der US-amerikanische Rundfunkprediger Harold Camping, dass kommenden Freitag, den 21. Oktober 2011, die Welt untergeht. Diesmal sei der Weltuntergang sicher!

Steht laut eigener Aussage mit Jesus in ganz engem Kontakt... Weltuntergangsprophet Harold Camping.

Der pensionierte Ingenieur und selbsternannte Bibel-Prediger Harold Camping aus den USA hat dieses Jahr schon einmal vielen Gläubigen in der ganzen Welt mächtig Angst eingejagt. Das Ende der Welt, so hatte er vollmundig jedem, der es hören wollte (und erst recht jenen, die davon nichts wissen wollten) immer wieder vorgeleiert, käme am 21. Mai 2011 um 18 Uhr.

War wohl nix mit Weltuntergang. Aber Anfang des Jahres waren viele Gläubige derart verängstigt, dass sie Hab und Gut verkauften - und es Harold Camping spendeten. Bis zu 100 Millionen Dollar Spenden von Gefolgsleuten soll Camping erhalten haben, um "die Menschheit zu warnen"! Im Gegenzug wäre den "edlen Spendern" ein Platz im Himmel sicher gewesen.

In einer online abrufbaren Botschaft seines Rundfunksenders "Family Radio" räumt Harold Camping jetzt ein, er habe sich mit dem Mai-Datum vertan, weil er damals "eine Menge Dinge nicht gewusst" habe. Aber, so versichert er, eine Erlösung von wahren Gläubigen habe durchaus stattgefunden inzwischen. Und er hat schon ein neues Datum an der Hand, an dem wir alle ausgelöscht werden: Kommender Freitag, der 21. Oktober 2011, 18 Uhr, da ist Weltuntergang! Wer schon Pläne hat, bekommt eine richtig gute Ausrede... ;o)

Zwar fallen die Prognosen inzwischen selbst bei Campings Anhängern auf nicht mehr allzu fruchtbaren Boden, Umfragen zufolge glauben jedoch immer noch etwa 30 Prozent der Amerikaner, die Welt werde zu ihren Lebzeiten untergehen. Na, die tun ja auch ihr bestes dafür...

Links zu dieser Story: >>>Vorgeschichte: 21. Mai, Tag der Abrechnung>>>Vorgeschichte: Die Welt steht ja noch!, >>>Homepage Family Radio mit neuer Ankündigung   

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib