Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]


Der Ätna raucht und spuckt wieder. Gestern Morgen am 5. Januar 2012 war es wieder mal soweit. Mit riesigen Rauchwolken begrüsste der Ätna das Jahr 2012. Der letzte Ausbruch ist noch gar nicht lange her (Nov. 2011) und schon dampft es wieder gehörig!


Ebenfalls ergoss sich ein riesiger Lavastrom  vom Osthang des Berges in das unbewohnte Tal Valle del Bove, berichteten italienische Medien. Erdstöße habe es nicht gegeben, lediglich ein zunehmendes Rumpeln am Ätna, teilte das Institut für Geophysik und Vulkanologie mit. Der Ätna ist mit etwa 3350 Metern der höchste noch aktive Vulkan Europas.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib