Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]


Damit Samenspenden möglichst einfach abgegeben werden können, werden in chinesischen Krankenhäusern gerade spezielle Maschinen eingeführt, die automatisch Spermien von Samenspendern extrahieren. "Handarbeit" gehört hier der Vergangenheit an.

In China wurde ein spezielles Gerät für Samenspenden entwickelt.

Wie China Daily meldet, wurde die erste derartige Maschine im Krankenhaus von Nanjing, der Hauptstadt der Provinz Jiangsu, eingeführt. 

Die hübsch rosa, grau und weiss designte Maschine verfügt über eine spezielle "Massage-Einrichtung", die "optimale Rahmenbedingungen für die Abgabe einer Samenspende bietet", so China Daily.

Klar sei das Gerät höhenverstellbar, auch Temperatur und Vibrationsgeschwindigkeit seien vom Spender individuell einstellbar.

Mit diesem Gerät soll sichergestellt werden, dass die Qualität der Samenspenden optimal ist. Und, hey, ein wenig Spass soll ja auch dabei sein ... ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib