Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]

Männer sind wehleidiger und schmerzempfindlicher als Frauen? Genau das Gegenteil ist der Fall! Mehr dazu, wenn du weiterliest. 


Neueste Forschungen zeigen auf: Männer ertragen Schmerzen deutlich besser als Frauen (überhaupt beim Babykriegen ;o))! Frauen dagegen klagen schneller und brechen schmerzhafte Tätigkeiten früher ab. 

Der einfache Grund: Männer sind körperlicher robuster, etwa was die Verteilung der Schmerzrezeptoren angeht und können Schmerzen auch auf – und jetzt kommt’s – auch auf geistiger Ebene besser verarbeiten. 

Denn sie verarbeiten ihn rational, Frauen dagegen emotional – na das stimmt wenigstens – und bei den Frauen löst Schmerz schnell Angst und Stress aus!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib