Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]


Sex sales! Gilt doch sicher auf für Friseurstudios, dachte sich eine Friseurin im australischen Brisbane und eröffnete kurzerhand den ersten "Oben-Ohne-Friseursalon" der Welt. Inzwischen fahren manche Kunden über 1000 Kilometer (!) für einen Besuch im "Barber Babes".

Der Friseursalon von Jasmine Robson ist ausgebucht ... auf Wochen. 

Es geht zu wie in Millionen Friseursalons auf der ganzen Welt - Haare werden gewaschen, geschnitten, gelegt, gefönt. Nur eines ist hier etwas anders: Die Friseusen hier sind recht locker nur in Unterwäsche oder Hot Pants unterwegs.

Seit Eigentümerin und Betreiberin Jasmine Robson diese Idee umgesetzt hat, brummt der Laden. Manche (männlichen) Kunden fahren sogar mehr als 1000 Kilometer, nur um sich im "Barber Babes" den Bart stutzen zu lassen!  

Übrigens, mal spontan vorbei kommen ist nicht mehr - ausgebucht auf Wochen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib