Full width home advertisement


Post Page Advertisement [Top]

Welche Farbe bei Christbaumkugeln für Weihnachten 2018  im Trend liegen, das zeige ich dir hier.

Weihnachten naht mit riesen Schritten.
Natürlich ist und bleibt Weihnachten zuerst einmal das Fest der Liebe und der Familie. Doch mal ehrlich, was wäre Weihnachten ohne eine schöne, festliche Dekoration, ohne Lichterketten, Kerzen oder natürlich einen wunderschön geschmückten Weihnachtsbaum.

Für den sind, wie immer, Christbaumkugeln in den "Dauerbrenner-Farben" Rot, Gold oder Silber niemals falsch.

 Dauerbrenner Rot ist immer IN
Immer noch sehr beliebt für Weihnachts-Dekorationen ist die Trendfarbe des Jahres 2016, Marsala. Dieses rotbraun erobert immer noch die Herzen der Frauen - und so manchen Mannes.

Edle Trendfarbe des Jahres 2016: Marsala

Eine der absoluten Trendfarben für Weihnachten 2018 ist jedoch Ice Blue. In Kombination mit Weiss ergibt das eine schlichte und gerade dadurch unglaublich tolle Stimmung.

In sind weiters auch - wie jedes Jahr - besonders ausdruckstarke, kühle Töne wie Türkis, Eisblau, Pistazie oder "kaspisches Grün" sowie Rosa und Pink.

Kugeln in Ice-Blue. Das ist DIE Weihnachts-Trendfarbe 2018.
In der Kombination mit Silber, Glitzer, Weiss und vereisten Oberflächen bringen diese kühlen Nuancen eine hoch moderne und belebende Brise in die weihnachtliche Dekoration.

Weiss geht immer. 
Nicht nur Weihnachtskugeln werden in diesen trendigen Farben angeboten, so erfahren wir in der Geschenke- und Genuss-Boutique "CreaDiva" im schweizerischen Altstätten, sondern auch die unterschiedlichsten Deko-Artikel und Accessoires - es soll ja schliesslich alles perfekt zusammenpassen.

Dieses Weihnachten voll im Trend: Weiche Farbtöne. 

Also, glitzern darf es schon :-) 
Bei Deko-Artikel der Megatrend: Von Teelichthaltern und Elch-Figuren über Kerzenständer und ganz hipp im Moment die Etageren, ob aus Glas oder Metall bis hin zu Porzellan, sorgen pfiffige Stücke für das ganz besondere ETWAS in deinem Zuhause.

Pfiffige Details. 

Und das muss immer sein: Teelichter. 

Hab ich schon erwähnt, dass Glitzer ruhig sein darf? ;-)
Mein spezieller Tipp: Duftende Kerzen - selbstverständlich aus bester Qualität - verwöhnen zudem noch dein Näschen - und das deiner Gäste. 

Mein Geheimtipp für die Trendsetter unter euch: Orange kombiniert mit schwarz. Wie das hier:

Gewagt, aber sicher ein Hingucker und Trendsetter für 2019.

Aber ganz egal für welche Farbe du dich entscheidest - "klassisch" oder "trendy" - ob grooooosser Christbaum oder ein kleiner - hauptsache, mit viel Liebe geschmückt. Dann sieht jeder Christbaum schön aus :o)



1 Kommentar:

  1. Danke für die tollen Tipps zum nachbasteln, da bekommt man wieder direkt Lust selber ein paar Weihnachtskugeln zu gestalten. Meine kleine Nichte kommt nämlich vor Weihnachtsn wieder zu uns und dann wird wieder viel gebastelt für Weihnachten, hab schon eine gute Bastelanleitungen aufgeschrieben und freue mich schon sehr darauf.
    Danke für den tollen Beitrag!
    Liebe Grüße,
    Michelle.

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kommentare. Und dafür, dass ihr fair und mit Respekt anderen Meinungen gegenüber diskutiert.

Euer HotNewsBlog-Team

Bottom Ad [Post Page]


| Designed by Colorlib