Breaking News

Aktuellster News.DREIer Load More

special "Wirtschaft mal anders" Load More

special "Zukunft der Menschen" Load More

Und hier mehr als 4218 wOw!Geschichten Load More

Mittwoch, 23. Juli 2014

Brief von Gerd – süsser, sexy Rekord mit Lindsey Vonn und Roger Federer!

Lindsey Vonn - du bist die beste Ski-Läuferin der letzten Jahre. Du verstehst es, neben deinen Rekorden auf den Skipisten der Welt, auch deine Werbeeinnahmen auf ein Rekordniveau zu steigern. Und das obwohl du ja wegen einer schweren Verletzung schon länger ausser Gefecht bist.


Beste Ski-Läuferin der Welt, bester Tennisspieler der Welt
UND best SWISS Blog  
Hot NEWS Blog

UND neben deinen Fotos hast du zuletzt mit Werbeaufnahmen mit Roger Federer für die Fa. Lindt auf dich aufmerksam gemacht. Du hast so viele Rekorde gebrochen – und seit heute, dem 23.7.2014, besitze ich einen gemeinsamen Rekord mit dir. 

DAS freut mich so – mein Rekord- Brief an dich


hat dich und mich zu einem Rekordhalter gemacht. Seit heute wurde allein dieser Brief mehr als 100.000 Mal aufgerufen.

Mann oh Mann oder besser Lindey oh Lindsey – und um es gleich klarzustellen – der Grund dieses Rekordes liegt NICHT an meinen Buchstaben – er liegt an DEINEN Bildern – ABER das ist mir egal. Ich freue mich trotzdem.

Und noch was verbindet uns – schauts euch an – du machst mit Roger Federer eine coole Werbung auf dem Jungfraujoch in den Berner Alpen, wo du dir mit Roger im Lindt-Schoko-Himmel ein Tennismatch auf 3454 Metern Meereshöhe lieferst.

UND was hat das Ganze jetzt mit mir zu tun? Ein Rekord und meine Lieblingsschokolade – ich liebe Lindor von Lindt.

Freut mich – unsere süsse Verbindung.... (Roger Federer - bester Tennisspieler der Welt, Lindsey Vonn - beste Skiläuferin der Welt, Lindor - beste Schololade der Welt - Hotnewsblog - bester schweizer Blog, und unser Rekord)

Juhuuu seit heute bin ich auch Rekordhalter... (wenigstens auf Hotnewsblog)

In Gedanken – euer G.Ender (Briefeschreiber) – I write not only for your smile

Read More

Faszinierendes Video - die Welt gesehen von der ISS

Es sind fantastische Aufnahmen, die der Photograf Bruce Wayne zu einem Video zusammengestellt hat. Aufgenommen wurden die Bilder von der Raumstation ISS aus - und ist unsere Welt nicht einfach wOw! ??? Ein paar Minuten zum Träumen...

Fantastische Bilder von Bruce Wayne.

Read More

Dienstag, 22. Juli 2014

Klimawandel. Kilimandscharo bald schneefrei

Aktuelle Messungen zeigen, dass der Kilimandscharo seit 1912 über 85 Prozent seiner legendären Schneedecke verloren hat. In 20 Jahren ist Afrikas höchster Berg schneefrei.

Bald ist Afrikas höchster Berg schneefrei.

Read More

Montag, 21. Juli 2014

Männer und gesunde Ernährung

Bei einer Umfrage kam es raus: Rund ein Drittel der Männer achtet kaum bis überhaupt nicht auf gesunde Ernährung.

Die Reaktion auf gesundes Essen ist nicht immer, äh, positiv...

"Hauptsache schnell satt", das ist die Einstellung eines grossen Teils der Männer, wie eine repräsentativen Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins "Diabetes Ratgeber" ergab.

Dabei jab jeder dritte männlichen Befragte (32,7 %) zu, sich keine Zeit für eine längere Essenszubereitung zu nehmen, und satte 8,9 Prozent gaben an überhaupt nicht auf gesunde Ernährung zu achten.

Auch bei den Frauen gab immerhin noch jede sechste (15,9 %) zu, dass für sie schnell und einfach satt werden vor ausgewogener und gesunder Ernährung steht. Na, dafür sind dann auch Stefans Abnehmtipps umso gefragter ... ;)

Read More

Brief von Gerd – Mondlandung heute vor 45 Jahren – wahr oder eine große Lüge?

21. Juli 1969 – die Welt blickt gebannt in den Himmel und in die Fernsehgeräte – Kennedy hat sein Versprechen eingelöst – AMERIKA betritt in der Geschichte der Menschheit erstmals den Mond.

wirklich ein großer Schritt für die Menschheit??

Read More

Sonntag, 20. Juli 2014

Rauschende White Night 2014 auf der Sonnenkönigin in Bregenz

Es ist Samstag Abend, herrliches Sommerwetter in Bregenz am Bodensee, und im Hafen wartet mit der Sonnenkönigin das schönste und prachtvollste Schiff des Bodensees. Wenn dann noch hunderte in weiss gekleidete und bestenst gelaunte Partygänger von nah und fern herbeiströmen, dann kann nur noch eines sein: Es ist White Night auf der Sonnenkönigin - und wer am 19. Juli 2014 in Bregenz alles dabei war? Das erfährst du hier im besten Blog aus der Schweiz. Mit den wirklich besten Bildern :-)

Beste Stimmung auf der Sonnenkönigin - mehr Bilder gleich anschliessend :-)

Read More

Waterworld. Zukunft schwimmende Bauernhöfe

Immer mehr Menschen, die ernährt werden müssen auf der einen, Klimaerwärmung und immer weniger Ackerland auf der anderen Seite - das kann nicht mehr lange gut gehen. Wenn Meeresspiegel steigen und Böden immer knapper werden, gibt es wohl nur noch einen Weg. Die Bauernhöfe der Zukunft liegen auf dem Wasser. Warum "Waterworld" bald Realität werden könnte, das erfährst du hier. 



Man muss echt kein Hellseher sein, um sich auszurechnen: Es wird eng auf der Erde, und das schon bald. Die Menschheit steuert Richtung 10 Milliarden Individuen, und schon jetzt bei hungern Milliarden von uns. Raubbau zerstört unglaublich grosse Flächen, und zudem steigen durch den Klimawandel die Meeresspiegel. Uns als Menschheit steht jetzt schon das Wasser bis zum Hals. 

Was also tun? Die Antwort liegt bei einem Blick auf unseren Globus auf der Hand: Wenn nicht mehr genug Land da ist, dann müssen wir wieder dorthin, woher wir kommen: Aufs Meer. Immerhin sind 70 Prozent unserer Erde von Wasser bedeckt, eine andere Alternative (der Mars mal aussen vor gelassen) haben wir wohl nicht. Meinen zumindest immer mehr Regierungen und Unternehmen weltweit, die sich auf "Waterworld"-Projekte spezialisieren.

Es ist eine Vision, die bizarr und zugleich idyllisch klingt: Ganze Städte und Landschaften sollen künftig auf modifizierten Öl-Bohrinseln mitten im Meer entstehen. Oder über die Ozeane schwimmen, indem zum Beispiel mehrere alte Kreuzfahrtschiffe miteinander verbunden werden und so neue Inseln bilden. 
Die einzelnen "Inseln" sind alle für sich ein abgeschlossenes System und erhalten sich selbst. Das benötigte Wasser wird aus dem Meerwasser und in der Folge aus Abwässern aufbereitet, was immer nur geht wieder recycelt. 
Und noch ein Vorteil: Inseln, die für landwirtschaftlichen Anbau genutzt werden, können dorthin "segeln", wo die idealsten Bedingungen für die angebauten Pflanzen herrschen. 

Klingt wie eine bizarre Idee??? Ganz und gar nicht. Schon seit 2013 lassen die Bewohner des Inselstaates Kiribati konkrete Pläne für ein neues schwimmendes Zuhause gewaltigen Ausmasses erstellen (hier nochmal zum Nachlesen). 

Auf der ganzen Welt sind schon ähnliche Projekte in Planung oder werden schon umgesetzt. Beispiel Niederlande, wo wegen Platzmangel immer mehr Menschen "schwimmende Häuser" nutzen. Und das in San Francisco ansässige Startup "The Seasteading Institute" will schon 2020 die erste "Waterworld-Stadt" eröffnen. 

Unsere Zukunft als Menschheit liegt also auf dem Meer. Ist DAS nicht ein gewichtiger Grund alles mögliche zu tun, um die Meere zu schützen? Zerstören wir sie, zerstören wir auch unsere eigene Überlebensgrundlage!

Mein Weiter-Lese-Tipp dazu >>> Die grössten Inseln? Sind Insel aus Müll!

Read More
Folge uns auf
Themen
Meist geklickt



Ganz kurz über uns

Hier bloggen Menschen aus aller Welt. Jeden Tag. Nicht immer brav - aber immer wOw!
Unsere Leserinnen machen uns zum meist gelesenen Blog aus der Schweiz. Danke! :-)


Best Blog Swiss Made 2013/14
Simply made to wOw! you up

DA werden wir gelesen

Danke an über 4 Millionen Leserinnen und Leser!

© Hot NEWS Blog | wOw!stories+opinion | best swiss blog | All rights reserved | Designed By SBT and Hot NEWS Blog