Breaking News

Brandheiss.Gebloggt Load More

Business Load More

Facebook most liked Load More

Die aktuellsten wOw!Geschichten Load More

Donnerstag, 24. April 2014

Brief von Gerd – Liebe verpasste Chance!

Wieder mal ein Lied gehört heute – ich mag solche Lieder – es geht um eine verpasste Chance. Hmm – haben wir nicht alle schon Chancen verpasst, weil wir zu wenig Mut hatten oder weil wir falsche Entscheidungen getroffen haben. WAS machen verpasste Chancen aus uns?
 


Unser Leben ist keine Generalprobe – unser Leben ist die einzige Chance, die uns das Leben bietet. Verpasste Chancen führen zu Selbstzweifel und Reue. Sie können uns sogar krank machen.

Und unabhängig von diesen verpassten Chancen schafft unsere Lebenszeit ganz eigene Wirklichkeiten... und zwar aus einem ganz einfachen Grund – weil unsere Lebenszeit einfach weiterläuft – Tick, tick, tick.. Sekunde um Sekunde – Brief von Gerd – Liebe Zeit!

Wie soll man immer im Voraus wissen, was einem später gut tut? Die Erkenntnis einer falschen Entscheidung tut oft verdammt weh. ABER Fehlentscheidungen gehören einfach zu JEDEM Leben.

Die Kunst scheint es eher zu sein, WIE wir mit falschen Entscheidungen, mit verpassten Chancen umgehen. Zu viel Wut und Ärger über vertane Chancen ist jedenfalls der Lebenszufriedenheit wenig zuträglich. Ein gelassener Umgang mit verpassten Chancen scheint ein gutes Lebensmodell zu sein.

Ab und zu ist es auch notwendig, die eigenen Spielregeln „seines“ Lebens zu verändern – oder noch einfacher - ein neues Spiel zu suchen. Ein neues Spiel heißt – einen anderen Weg gehen. Brief von Gerd - Lieber anderer Weg

Es gibt da diesen genialen Satz, aus einem Film den ich gesehen habe...

"Wie Bagger einmal sagte, dieses Spiel kann man nicht gewinnen, nur spielen. Und so spiele ich. Immer weiter. Ich spiel für die Momente die noch kommen. Auf der Suche nach meinem Feld."
aus dem Film „Die Legende von Bagger Vance“

Hier das Lied, das mich heute für diesen Brief inspiriert hat. Und oft können verpasste Chancen sogar nachgeholt werden....


In Gedanken – euer G.Ender (Briefeschreiber) – I write not only for your smile

Read More

3D-gedruckter Roboter baut sich selbst zusammen

Es klingt ja zuerst wie eine Szene aus einem SciFi-Film - ist aber Realität: Ein Forscherteam aus Harvard und dem MIT hat einen Roboter entwickelt, der sich nach dem 3D-Ausdruck seiner Einzelteile auch noch selbst zusammenbaut

So unscheinbar kann eine technische Revolution aussehen...

Sind die Zeiten vorbei, in denen Menschen schrauben und löten, um Roboter zusammenzubauen? Wenn es nach einem Forscherteam, zusammengesetzt aus Experten der Elite-Universitäten Harvard und des MIT,  geht, JA!

Die haben einen Roboter entwickelt, der sich nach dem Ausdruck seiner Einzelteile mittels eines 3D-Druckers auch gleich selbst zusammenbaut 
Möglich ist das unter anderem durch den Einsatz sogenannter "Formgedächtnispolymere", das sind Materialien, die nach der "Einprogrammierung" bestimmter Formen unter bestimmten Voraussetzungen immer wieder in diese "programmierte" Form zurückkehren. 

So ist es möglich, dass sich - nach dem zweidimensionalen Ausdruck einer Urform - das ausgedruckte Teil in die Form eines Roboters entfaltet. Das einzige, was Menschen derzeit noch tun müssen, ist einen Motor samt Batterien zu befestigen. 

Sam Felton vom Harvard Microrobotics Laboratory und Mitglied des Entwicklerteams, erklärt in diesem YouTube-Video, das Ziel sei es Roboter zu entwickeln, die sich innerhalb einer Stunde nach dem 3D-Ausdruck der Einzelteile fix und fertig zusammengebaut haben. 

In naher Zukunft sollen sich wesentlich komplexere Roboter auf diese Art selbständig zusammenbauen. Wofür sowas gebraucht wird? Zum Beispiel für das hier >>> So werden künftig Raumschiffe gebaut.

Read More

Mittwoch, 23. April 2014

Chinese überlebt mit selbst gebautem Dialysegerät

Hu Songwen sollte eigentlich schon lange tot sein - denn weil er sich die Krankenhausrechnungen nicht mehr leisten konnte, bekam er auch keine Dialyse mehr. Um zu überleben, hat sich der findige Chinese selbst ein Dialysegerät gebaut - aus lauter Küchenutensilien!

Hat sich sein eigenes Dialysegerät gebaut - aus Küchenutensilien! Hu Songwen

Read More

Das 7 Minuten Workout für den perfekten Körper

Mal ehrlich, die meisten von uns trainieren wenn überhaupt dann nur unsere Fingermuskulatur, wenn wir irgendwelche Whatsapps eintippen. Aber - so fängt unser Briefeschreiber immer einen wichtigen Satz an - ABER der Sommer naht und ein wenig fitter und schlanker zu sein wäre angesichts von nahenden Badehose und Bikini-Zeiten nicht übel, oder? Na eben, und deshalb haben wir hier das perfekte Workout für dich - und du brauchst dafür nur 7 Minuten am Tag!

Schluss mit Spargeltarzan? Unser 7 Minuten Workout bringt Abhilfe ... 

Read More

Aliens? Pinke Schnecken in Australien entdeckt

Im australischen New South Wales wurde eine bisher unbekannte Schneckenart entdeckt - und die scheint auf den ersten Blick nicht von dieser Welt zu sein. Denn die Alien-Schnecken, wie sie in Australien inzwischen genannt werden, sind pink-farben und leuchten sogar im Dunkeln!

Aliens-Schnecken? So werden die pinken Schnecken spasshalber genannt /
Quelle: NSW National Parks and Wildlife Service

Parkwächter eines Naturschutzgebietes rund um den Mount Kaputar (etwa 1500 Meter hoch) in New South Wales haben die ungewöhnlichen Tierchen vor kurzem entdeckt. 

"Die Dinger haben eine unglaubliche Farbe, extrem pink, das muss man selbst gesehen haben", meinte etwa Michael Murphy, ein Ranger des National Parks and Wildlife Service, im australischen Fernsehen. "Und an einem guten Tag kriechen hunderte davon herum!"

Aber nicht nur die Farbe ist ungewöhnlich - auch die Grösse! Denn die Alien-Schnecken werden bis zu 20 Zentimeter gross! 

Wissenschaftler glauben, dass die recht auffälligen Schnecken Überlebende aus einer Zeit sind, in der Australen noch vollkommen von Regenwald überzogen war - immerhin 17 Millionen Jahre her!

Und sie sind nicht die einzigen ungewöhnlichen Bewohner des Berges. Insgesamt drei Arten Schnecken wurden neu entdeckt - allesamt ziemlich gefrässige Genossen. Und allesamt jagen auch Artgenossen, um sie dann zu verspeisen. Dazu folgen sie einfach der Schleimspur einer anderen Schnecke. 

Warum die Schnecken gerade eine so - im wahrsten Sinn des Wortes - leuchtend-pinke Farbe haben, daran tüffteln die Forscher noch.

Read More

Verschollen im Pazifik. Die Geschichte des Louis Zamperini

Der Glaube daran, dass man nie aufgeben soll und ein eiserner Wille führten dazu, dass Louis Zamperini trotz widrigster Umstände ­ den Absturz seiner B24 und unglaubliche Kriegsgräuel ­ überlebte.
published on 22.April 2014


Read More

Dienstag, 22. April 2014

Eyewitness 22 - die besten Fotomontagen

Heute haben wir bei Eyewitness ein Special - diese fantastischen Fotomontagen erhielten Preise als mit die besten Fotomontagen der Welt und werden auch dich begeistern!


Read More
Subscribe
Label
Popular Posts

Newsletter erhalten

About Us

Hier bloggen Menschen aus aller Welt. Jeden Tag. Nicht immer brav - aber immer wOw!
Unsere Leserinnen machen uns zum meist gelesenen Blog aus der Schweiz. Danke! :-)


Best Blog Swiss Made 2013/14
Simply made to wOw! you up

We`ve been visited from:

Mehr von uns

© Hot NEWS Blog | wOw!stories und meinungen | bester blog swiss made | All rights reserved | Designed By SBT and Hot NEWS Blog